Zu Ferienbeginn

Stromausfall: Tausende stranden am Flughafen Sydney

Sydney - Für mehrere Stunden ging nichts mehr am Flughafen Sydney: Zum Ferienauftakt hat ein Stromausfall den kompletten Betrieb lahm gelegt.

Tausende Reisende strandeten am Freitag, weil die Abfertigungsschalter, Gepäckbänder und Sicherheitskontrollen nicht funktionierten. Eine Abfertigungshalle mit drei Fluggesellschaften war betroffen.

„Der Flughafen hat ein Problem in einer Transformatorenstation identifiziert“, teilte der Flughafenbetreiber mit. Stromzufuhr und Notaggregate seien betroffen. Das Gebäude war zeitweise so voll, dass Reisende draußen warten mussten. Flughafenmitarbeiter verteilten Wasser. Nach vier Stunden kam der Strom zurück.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kaiserwetter am Wilden Kaiser: Unsere Pistentester in Ellmau
Kaiserwetter, Pulverschnee, bestens präparierte Pisten und kulinarische Spezialitäten der Extraklasse warteten auf die glücklichen 40 Gewinner der Pistentester-Tagestour …
Kaiserwetter am Wilden Kaiser: Unsere Pistentester in Ellmau
Dschungelcamp 2017: So kommen Sie den Promis ganz nah
Das diesjährige Dschungelcamp sorgt wieder für Unterhaltung. Wer den Promis ganz nah sein möchte, sollte noch schnell in diesen fünf Unterkünften einchecken.
Dschungelcamp 2017: So kommen Sie den Promis ganz nah
Tickets für Olympia 2018 ab 9. Februar
Südkorea will mit den Olympischen Winterspielen 2018 viele Touristen ins Land locken. Wer Wettkämpfe wie Biathlon, Skispringen oder Rodeln live miterleben will, sollte …
Tickets für Olympia 2018 ab 9. Februar
So erwischen Sie Ihren Anschlussflug auf jeden Fall
Flughäfen sind oftmals riesige Hallen – den richtigen Check-In zu finden, scheint da schwierig. Mit diesen Tipps schaffen Sie es rechtzeitig zu Ihrem Flug.
So erwischen Sie Ihren Anschlussflug auf jeden Fall

Kommentare