Große Trauer um Ex-WDR-Fernsehspielchef: Tatort-Erfinder ist tot

Große Trauer um Ex-WDR-Fernsehspielchef: Tatort-Erfinder ist tot
+
Laut einer Gadeso-Studie sind viele Urlauber von Mallorca enttäuscht. Vor allem Restaurants und Kulturangebote halten die meisten Befragten für verbesserungsfähig.

Sauberkeit und Lärmschutz

Studie: Mallorca-Urlauber immer unzufriedener

Mallorca-Urlauber haben an ihrem Reiseziel immer mehr auszusetzen. Laut einer Studie bekamen vor allem gastronomische und kulturelle Angebote schlechte Noten.

Die Zufriedenheit von Mallorca-Touristen ist laut einer Studie rückläufig. Nach einer Erhebung des Forschungsinstituts Gadeso gaben Urlauber der spanischen Ferieninsel in diesem Sommer die Gesamtnote 4,6 auf einer Skala von null bis zehn, wie am Wochenende bekanntwurde.

Im Jahr 2013 hatte der Wert bei 4,9 und 2014 bei 4,8 gelegen. Mit ihrer Unterbringung zeigten die befragten Touristen sich insgesamt zufrieden: Note 5,8 (2013: 6,0).

Alle anderen Bereiche - wie das gastronomische Angebot, die sportlichen Einrichtungen, das kulturelle Angebot oder die Sicherheit - stuften die Urlauber als verbesserungsfähig oder mangelhaft ein. Besonders schlechte Noten gaben sie mit 3,2 der Sauberkeit (2013: 3,9) und mit 3,8 dem Lärmschutz (2013: 4,2).

35,4 Prozent der Befragten gaben an, Mallorca erneut besuchen zu wollen. Vor zwei Jahren hatte dieser Satz noch bei 39,4 Prozent gelegen. Fast 70 Prozent der Mallorca-Touristen entschieden sich laut Studie in erster Linie aufgrund der Preise für eine Reise auf die Balearen-Insel.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geniales Flugzeugvideo: So klingen die Sicherheitshinweise auf bairisch
Wer oft fliegt, kennt die Sicherheitshinweise an Bord nur zu gut. Doch in einer Lufthansa-Maschine bekamen die Passagiere die Anweisungen mal in anderer Form präsentiert.
Geniales Flugzeugvideo: So klingen die Sicherheitshinweise auf bairisch
Ansturm auf die Berge hält an
Die Hüttenwirte des Alpenvereins freuen sich - denn das schöne Wetter zieht die Menschen in Scharen ins Gebirge. Der Berg-Boom macht Mensch und Umwelt aber auch Probleme.
Ansturm auf die Berge hält an
Mehr Drohnen über Flughäfen gesichtet
Für Flugzeuge sind Drohnen eine Gefahr. Die kleinen Flugobjekte werden nicht mit dem Radar erkannt, die Flugsicherung erhält ihre Hinweise von Piloten. Und sie haben in …
Mehr Drohnen über Flughäfen gesichtet
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Ehemalige Mitarbeiter von Kreuzfahrtschiffen erzählen, wie es wirklich "hinter den Kulissen" zugeht und Sie werden es nicht glauben können.
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff

Kommentare