+
Hunde sollen an der Leine bleiben. Sylt will nun einen „Strandranger“ einsetzen.

Sylt plant Kurtaxe für Hunde

Sylt (dpa) - Hunde, die zwischen Luftmatratzen und Sandspielzeug ihr Geschäft erledigen oder in Badetüchern herumschnüffeln: Damit soll auf Sylt Schluss sein.

Mehr zum Thema:

Wau, diese Küste!

Hund Macht Urlaub

Die Nordsee-Insel diskutiert über die Einführung einer Kurkarte für Vierbeiner. “Die Beschwerden von Familien mit Kindern und anderen Gästen über Hunde, die die Strandkörbe anpinkeln, häufen sich“, sagte die Tourismus-Chefin aus Kampen, Birgit Friese, am Dienstag und bestätigte einen Bericht des “Flensburger Tageblatts“.

Mit dem Geld soll ein “Strandranger“ bezahlt werden, der etwa darauf achtet, dass Hunde angeleint sind. “Wir müssen etwas tun, um unsere Gäste zu schützen“, betonte Friese.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Gründe, warum Taiwan das versteckte Traumziel Asiens ist
Party mit der Army, ein atemberaubender Sonnenuntergang und tolle Menschen: Unser Autor hat die Insel im ostchinesischen Meer bereist. Hingefahren ist er gänzlich ohne …
Sechs Gründe, warum Taiwan das versteckte Traumziel Asiens ist
Reiseziele 2018: Welcher Urlaub passt zu mir?
193 offizielle Staaten gibt es weltweit - doch wohin als nächstes reisen? Diese Reiseziele für 2018 locken mit Abwechslung und Abenteuer.
Reiseziele 2018: Welcher Urlaub passt zu mir?
Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand
Schluss mit Touristen-Hochburgen wie Mallorca: Wer einen entspannten Urlaub verbringen möchte, der sollte auf Inseln Urlaub machen, die kaum besucht werden.
Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Endlich beginnt wieder die Vorweihnachtszeit - und viele Weihnachtsmärkte öffnen in ganz Deutschland ihre Tore. Doch welche zehn lohnen sich 2017 besonders?
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Kommentare