+
Ab Mai können Mallorca-Urlauber mit Linienbussen vom Flughafen nach Alcúdia, Cala Millor, Cala d'Or und Calvià fahren. Foto: Jens Kalaene

Flughafen-Transfer

Taxifahrer auf Mallorca sagen Streik an Ostern ab

Mallorca-Reisende können im März und April wie gewohnt mit dem Taxi vom Flughafen zu ihrem Feriendomizil fahren, denn die Taxi-Verbände haben die geplanten Streiks abgesagt. Ab Mai stehen außerdem Linienbusse zur Verfügung.

Palma (dpa/tmn) - Mallorcas Taxifahrer haben alle geplanten Streiks für März und April abgesagt. Die Vertreter der Taxi-Verbände konnten mit dem Verkehrsministerium eine Einigung erzielen im Streit um die geplante Einführung von Linienbussen.

Das berichtet das "Mallorca Magazin" und beruft sich dabei auf Berichte der mallorquinischen Tageszeitung Ultima Hora. Für Touristen bedeutet dies: Ab Mai können sie mit Bussen vom Airport nach Alcúdia, Cala Millor, Cala d'Or und Calvià fahren.

Die Busse verkehren allerdings etwas seltener als geplant. Auch die Tickets werden etwas teurer als gedacht - statt 5 bis 10 Euro kosten sie nun je nach Strecke zwischen 7 und 12 Euro. Die Taxifahrer erhalten zusätzliche Zugeständnisse, etwa subventionierte Routen. Außerdem sollen wenig frequentierte Busstrecken künftig von Taxen bedient werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
"Dein Körper ist wie ein Tempel" besagt eine Weisheit. In diesem Fall trifft aber wohl eher etwas anderes zu: Sein Körper gleicht einer Insel.
So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
Probleme bei der Bahn: Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört
Kriminelle verüben Brandanschläge, die den Bahnverkehr zwischen Berlin und Hannover längere Zeit stören. Auch auf anderen Strecken gibt es derzeit Probleme.
Probleme bei der Bahn: Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört
Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist
Ein faszinierendes Naturschauspiel, das Sie jedoch nicht unterschätzen sollten: Wenn das Meer aussieht wie ein Schachbrett ist Vorsicht geboten.
Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist
Türkei-Touristen unbeeindruckt von Appell zur Vorsicht
Vor einem Monat verschärfte die Bundesregierung ihren Kurs gegenüber der Türkei. Privatreisende rief Außenminister Gabriel zu erhöhter Vorsicht auf.
Türkei-Touristen unbeeindruckt von Appell zur Vorsicht

Kommentare