+
Der Teenager Adam Armstrong änderte kurzerhand seinen Nachnamen in Adam West, das kam ihn einfach günstiger.

Es war günstiger

Teenager ändert Nachnamen für Ryanair-Flug

  • schließen

London - Für seinen Ryanair-Flug nach Ibiza änderte ein junger Brite kurzerhand seinen Nachnamen und holte sich einen neuen Pass. Bei der Buchung war es zu einem Missverständnis gekommen.

Ein junger Student hat sich in Großbritannien mal eben einen neuen Nachnamen zugelegt. Adam wollte mit seiner Freundin in den Urlaub nach Ibiza fliegen. Der Stiefvater der Freundin übernahm freundlicherweise das Buchen der Flüge und nannte bei Adams Ticketbuchung aus Versehen den Nachnamen "West" und nicht den eigentlichen Nachnamen "Armstrong".

Bei dailynews.co.uk wird Adam zitiert: "Ihr Stiefvater hat meinen Namen von Facebook benutzt, allerdings habe ich den Namen Adam West benutzt. Das war eigentlich ein Scherz, das war nämlich der Schauspieler der in der Fernsehserie Batman gespielt hat."

Die Namenskorrektur für das Ticket hätte Adam rund 220 Pfund gekostet. Um dem aus dem Weg zu gehen, beantragte er kurzerhand eine Namensänderung und einen neuen Reisepass. Das kam ihn um einiges billiger, da er dafür lediglich 103 Pfund zahlen musste. Adam heißt also in Zukunft "Adam West" und nicht mehr "Adam Armstrong".

Ryanair begründet die hohen Preise mit dem Kampf gegen den Schwarzmarkthandel beziehungsweise die Weiterverkäufe von Flugtickets. Mit den hohen Preisen soll das nämlich verhindert werden.

mt 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
Reisende, die zur Seekrankheit neigen, müssen nicht auf die Kreuzfahrt verzichten. Hier erfahren Sie, was Sie gegen die Krankheit auf See tun können.
Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf …
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Tropical Islands wird erweitert
Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne.
Tropical Islands wird erweitert
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden …
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst

Kommentare