+
Miami Flughafen (Symbolbild)

Flughafen Miami - Terminals wieder offen

Miami - Nach der Entdeckung eines verdächtigen Gepäckstücks sind am Flughafen von Miami vier Terminals evakuiert worden. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.

Die Verkehrssicherheitsbehörde (TSA) erklärte, ein Passagier sei in Gewahrsam genommen worden. Ein Bombenentschärfungskommando und Ermittler seien vor Ort. Die Terminals wurden am Donnerstagabend geräumt und waren bis Freitagmorgen geschlossen. Gegen 04.00 Uhr am Morgen (Ortszeit) wurden die Terminals wieder freigegeben. Flughafensprecher Greg Chin sagte, alles laufe wieder normal. Zwischen 100 und 200 Fluggäste waren von der Räumung betroffen. Die Nachtflüge seien auf die anderen beiden Terminals ausgewichen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Das Gewicht eines Flugzeugs muss immer so gering wie möglich gehalten werden, sonst wird der Sprit knapp. Doch wie weit gehen die Airlines dabei?
Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Tatsache oder Legende: Lassen Flugzeuge während des Fliegens tatsächlich häufig große Mengen Kerosin über Städten und anderen Gebieten ab?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Wenn der Koffer am Flughafen abhanden kommt, ist das richtig ärgerlich. Im Fall von Stacy Hurt wurde daraus aber eine herzerwärmende Geschichte.
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?
"Es gibt viel mehr Kopien als Originale", stellte Pablo Picasso einst fest. Was der Künstler auf Menschen bezog, kann man auch auf Reisen entdecken.
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?

Kommentare