+
Insgesamt 21 Rutschen gibt es im neuen Ramayana Water Park bei Pattaya - es soll ein Vergnügungsort für die ganze Familie sein. Foto: RamaYana Waterpark

Thailand: Neuer Wasserpark mit 21 Rutschen

Rutschen im Wasser ohne Ende: Im Ramayana Water Park gibt es viele neue Attraktionen. Das Gelände liegt nicht weit von dem beliebten thailändischen Urlaubsort Pattaya entfernt.

Pattaya (dpa/tmn) - In Thailand gibt es einen neuen Wasserpark: Der Ramayana Water Park bei Pattaya hat 21 Wasserrutschen und insgesamt mehr als 50 Attraktionen. Er liegt rund 25 Minuten vom Zentrum Pattayas entfernt, teilt der Betreiber mit.

Im Park gibt es unter anderem spezielle Kinderbereiche, ein Wellenbad, Wasserfälle und Höhlen sowie Privathütten und Massagebereiche. Die Öffnungszeiten sind täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Laut Betreiber handelt es sich um den größten Wasserpark in Thailand.

Webseite des Ramayana Water Park

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum …
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Lonely Planet: Das sind die besten Reiseziele für 2018
Das Beste vom Besten: Lonely Planet hat die Top-Reiseziele für 2018 gekürt. "Best in Travel" präsentiert auch 2018 die schönsten Städte und spannendsten Länder.
Lonely Planet: Das sind die besten Reiseziele für 2018
Passagier leidet unter Blähungen im Flugzeug - Notlandung
Ein Flugzeug musste auf seinem Weg von Dubai nach Amsterdam in Österreich unerwartet landen, weil ein Passagier während des Fluges übermäßig starke Blähungen hatte.
Passagier leidet unter Blähungen im Flugzeug - Notlandung
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme

Kommentare