+
Statt in Granada landete die Britin in der Karibik.

Tippfehler im Reisebüro

Frau fliegt in Karibik statt nach Spanien

London - Wegen eines Tippfehlers auf ihrem Flugticket ist eine Britin nach eigenen Angaben in die Karibik geflogen - statt nach Spanien. Und das sogar erster Klasse.

Sie habe nach überwundener Krebserkrankung einen Flug ins spanische Granada gebucht, unter anderem, um dort die Alhambra zu besuchen. Das Reisebüro stellte jedoch ein Ticket nach Grenada aus - eine Insel in der Karibik. „Ich hatte das zwar bemerkt, aber ich dachte, vielleicht ist das die spanische Schreibweise“, sagte die 62-Jährige aus dem südenglischen Plymouth am Mittwoch im Sender BBC.

Die Frau hatte nach eineinhalb Stunden an Bord ihrer Maschine schon etwas gegessen und einen Gin Tonic getrunken und wartete auf die baldige Landung, als sie mit ihrer Sitznachbarin ins Gespräch über Aktivitäten am Urlaubsziel kam. Sie erzählte von ihren Alhambra-Plänen. „Aber nicht auf dieser Reise“, habe ihr die Nachbarin geantwortet. Als sich der Irrtum aufklärte, habe der Pilot die Passagierin sogar First Class weiterfliegen lassen. „Es war mucksmäuschenstill in der Kabine, alle hatten es mitgekriegt“, erinnerte sie sich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vergessene Orte in Berlin und Umgebung: Diese Lost Places beeindrucken
Für die ganz eigene Urban-Exploration-Tour: Eine Auswahl der schönsten Lost Places in Berlin und Umgebung finden Sie in unserer Übersicht.
Vergessene Orte in Berlin und Umgebung: Diese Lost Places beeindrucken
Frau aus Flugzeug geschmissen - weil sie sich über Baby beschwerte
Eine Frau wurde aus einem Flugzeug entfernt, nachdem sie sich darüber beschwert hatte, in der Nähe einer jungen Mutter und ihres Babys sitzen zu müssen.
Frau aus Flugzeug geschmissen - weil sie sich über Baby beschwerte
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?

Kommentare