+
Beliebt bei den Gästen sind auch die bayerischen Gewässer. Hier der Schwansee.

Tourismus im Freistaat boomt

Immer mehr Menschen besuchen Bayern

Bayern ist als Reiseziel in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden. In den vergangenen fünf Jahren wuchs der Tourismus im zweistelligen Bereich. Tendenz: Steigend.

Fürth - 32,5 Millionen Gästeankünfte zählte das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung im Jahr 2014 - das sind 15 Prozent mehr als noch im Jahr 2010. Die Zahl der Übernachtungen in Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten und Pensionen im Freistaat stieg um neun Prozent auf 85,2 Millionen. Diese Zahlen zeigten, dass die Menschen zwar immer öfter, aber dafür jeweils kürzer in Urlaub fahren, teilte das Landesamt am Freitag in Fürth mit.

Ein Ende des Tourismus-Booms in Bayern zeichnet sich nicht ab. In den ersten sieben Monaten 2015 stieg die Zahl der Gästeankünfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp sechs Prozent, die Zahl der Übernachtungen um etwa vier Prozent.

Der größte Tourismusort ist - gemessen an der Zahl der Gästeankünfte - die Landeshauptstadt. 6,6 Millionen Touristen und Geschäftsreisende kamen 2014 in München an - 2010 waren es noch eine Million weniger.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
Der Einsturz der Autobahnbrücke in Genua hat auch Folgen für deutsche Autoreisende in der Region - sie müssen sich längerfristig auf Einschränkungen in der Region …
Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
Verstörende Bilder: Betrunkene, halbnackte Frau in Flugzeug gefesselt
Eine Frau hatte scheinbar auf einem Flug so viel getrunken, dass sie von der Crew fixiert werden musste. Die verstörenden Szenen wurden auf Video festgehalten.
Verstörende Bilder: Betrunkene, halbnackte Frau in Flugzeug gefesselt
Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
Das Yosemite-Tal zählt zu den beliebtesten Natur-Highlights Kaliforniens. Doch wegen eines Waldbrands mussten Urlauber in den vergangenen Wochen auf einen Besuch …
Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
Auf der Kreuzfahrt Landausflüge ohne Reederei machen
Wer auf Kreuzfahrt einen Landausflug machen will, bucht diesen in aller Regel direkt bei der Reederei. Doch die Ausflüge sind oft teuer. Unabhängige Agenturen wollen …
Auf der Kreuzfahrt Landausflüge ohne Reederei machen

Kommentare