+
Am Clearwater Beach in Florida tobte der Tropenstrurm "Debby". 

Florida: Urlaubsziele von Tropensturm betroffen

Sintflutartige Regenfälle und heftige Stürme: Der US-Bundesstaat Florida kämpft derzeit mit dem Wirbelsturm „Debby“. Touristen sollten sich über die aktuelle Lage informieren.

Vor allem die Gegend von der Grenze zu Alabama über Tallahassee bis zur Urlauberregion rund um Tampa/St. Petersburg sind betroffen, teilt der ADAC mit. Touristen sollten sich laut Visit Florida bei ihrem Reiseveranstalter, der Fluggesellschaft oder im Internet über die aktuelle Lage informieren. Teilweise könnten laut ADAC Flüge ausfallen, Straßen seien aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Die Urlaubsziele der Stars

Die Urlaubsziele der Stars

Eine geplante Reise in ein Hurrikan-Gebiet kann in der Regel nur dann kostenlos storniert werden, wenn ein Wirbelsturm dort mit erheblicher Wahrscheinlichkeit erwartet wird, teilt der ADAC mit. Im Anschluss an einen Wirbelsturm entschieden die Umstände vor Ort. Aufgrund der unterschiedlichen Situation im Land gebe es keine einheitlichen Stornierungsregeln, so Visit Florida.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Einreise auf Seychellen mit Gesundheitskontrolle rechnen
Auf Madagaskar ist die Beulen- und Lungenpest ausgebrochen ist. Daher treffen die Behörden auf den benachbarten Seychellen besondere Vorsichtsmaßnahmen. Reisende müssen …
Bei Einreise auf Seychellen mit Gesundheitskontrolle rechnen
Thailand verbietet Rauchen an Stränden
Zigtausende Stummel sind an den thailändischen Stränden zu finden. Denn Urlauber drücken ihre Zigaretten einfach im Sand aus. Damit ist bald Schluss. Ab 1. November darf …
Thailand verbietet Rauchen an Stränden
Rückgang des Friedens? Die (un-)friedlichsten Länder der Welt
Die Welt ist laut einer Studie im letzten Jahr friedlicher geworden, im letzten Jahrzehnt ist der "Weltfrieden" aber zurückgegangen. Das sind die Gründe.
Rückgang des Friedens? Die (un-)friedlichsten Länder der Welt
Herbsturlaub in der Sonne? - Mallorca bleibt badetauglich
Wer jetzt die Gelegenheit hat, einen Trip nach Mallorca zu machen, sollte sie nutzen. Denn rund um die Mittelmeer-Insel herrschen noch angenehme Badetemperaturen. Noch …
Herbsturlaub in der Sonne? - Mallorca bleibt badetauglich

Kommentare