+

Ein luxuriöses Resort im Chalet-Stil mit tropischem Flair

Wiedereröffnet: Das Trou aux Biches Resort & Spa – Mauritius

Das neue Trou aux Biches besteht aus individuellen Pavillons und Villen inmitten eines großen tropischen Parks.

Impressionen aus dem Trou aux Biches

Impressionen aus dem Trou aux Biches – Hotel – Mauritius

Es bietet viel Platz mit luxuriösem und modernem Ambiente, hat sich aber die einmaligen Eigenschaften, die für seinen Ruf als " authentischstes Hotel in Mauritius" mit erstklassiger Strandlage verantwortlich sind, beibehalten. Highlights sind hier immer noch der einmalige Chalet-Stil, die üppigen tropischen Gärten und Restaurants am Strand

Die neuen Trou aux Biches Details:

  • Pavillons bestehend aus je vier großzügigen Suiten mit Außenduschen
  • Villen mit je zwei oder drei Schlafzimmern und privaten Pools
  • Sechs Restaurants, die alle Essen im Freien anbieten
  • Ein Sport- und Fitness-Center
  • Ein tropisches Spa mit 20 Behandlungsräumen
  • Eine Beachcomber HEAD Tennis Academy
  • Eine Reihe von Land- und Wassersportarten
  • Ein Bob Marlin Miniclub mit eigenem Restaurant (für Kinder von 3 bis 12 Jahren)

Zwei Kilometer feinster weißer Strand, an einer der schönsten Lagunen der Insel:

Der pure weiße Sandstrand wird vom glitzernden Wasser umspült und bietet die perfekte Kulisse für leuchtende Sonnenuntergänge und ein einmaliges Meerespanorama.

Besondere Merkmale:

  • Eine einmalige Atmosphäre, geschaffen, um den neuesten Standards des Luxustourismus gerecht zu werden.
  • Suiten und Villen mit privaten Pools
  • Einer der schönsten Strände in Mauritius
  • Eine Auswahl von sechs Restaurants
  • Ein Spa by Clarins mit 20 Behandlungsräumen
  • Eine Reihe von kostenlosen Land- und Wassersportmöglichkeiten
  • Ein Bob Marlin Miniclub mit eigenem Restaurant (für Kinder von 3 bis 12) und ein „Teensclub”
  • Ein Konferenzraum mit bis zu 150 Plätzen
  • Ein Öko-freundliches Resort

Die Senior Beach Front Suiten mit Pool: ein neues Lebensgefühl

Direkt am wunderschönen Strand liegen die Senior Beach Front Suiten mit Pool im ersten Stock und bieten so eine einmalige Aussicht über das Meer. Jede Suite hat seine eigene Treppe direkt zum Strand oder zum Pool, der auf einem Zwischengeschoss liegt. Ein geschmackvoll eingerichtetes Wohnzimmer bildet das Zentrum der Suite und führt direkt auf die überdachte Außenterrasse. Das zeitgemäße Interieur mit indirekter Beleuchtung ist mit zarten Beige-und Grün-Tönen gestaltet. Die Mischung aus Holz und Rattan spiegelt die Kombination von Modernität und Eleganz wieder.

Wichtige Fakten:

333 Suiten & Villen:

  • 90 Junior Suiten [63 m2]
  • 64 Tropical Junior Suiten [70 m2]
  • 46 Tropical Junior Suiten + [70 m2]
  • 40 Family Suiten [94 m2]
  • 44 Beach Front Suiten mit Pool [102 m2]
  • 22 Beach Front Senior Suiten mit Pool [163 m2]
  • 10 Pool Villen mit zwei Schlafzimmern [246 m2]
  • 17 Pool Villen mit drei Schlafzimmern [290 m2]. 

6 Restaurants:

  • L’Oasis: Hauptrestaurant, internationale Küche. 350 Plätze.
  • Blue Ginger: Thai Restaurant. 80 Plätze.
  • Mahiya: Indisches Restaurant. 60 Plätze.
  • Le Deck: Strandrestaurant. 100 Plätze.
  • La Caravelle: Internationale Küche. 120 Plätze.
  • Il Corallo: Italienisches Restaurant. 80 Plätze.

Services:

  • Spa by Clarins
  • Sport Center
  • Miniclub (für Kinder von 3 bis 12 Jahre)
  • “Teensclub”
  • Babysitter (24 Stunden vorab Buchung nötig)
  • Boutiquen
  • Eine Reihe von Land- und Wassersportangeboten: Tennis [6 Flutlichtplätze] - HEAD Tennis Academy [6 Flutlichtplätze], Tischtennis, Fahrräder, Beachvolleyball, Wasserskifahren, Windsurfen, Segeln, Glasbodenboot, Tretboot, Kayak, Tiefseetauchen
  • Limousinenservice im BMW X5
  • Konferenzraum
  • kostenfreier Zugang zu WIFI/ADSL.

Weitere Infos:

www.trouauxbiches-hotel.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.
Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?

Kommentare