Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?
+
Der Tempel Kiyomizu-dera in Kyoto: Die alte Kaiserstadt führt im Oktober eine Übernachtungssteuer ein. Foto: Philipp Laage

Für Japan-Reisende

Übernachtungssteuer in Kyoto ab Oktober

Wer nach dem 1. Oktober in die japanische Stadt Kyoto reist, muss Übernachtungssteuern zahlen. Die Höher der Abgabe, die pro Nacht zu zahlen ist, hängt vom Zimmerpreis ab.

Kyoto (dpa/tmn) - Die alte japanische Kaiserstadt Kyoto führt im Herbst eine Übernachtungssteuer ein. Vom 1. Oktober an müssen Besucher in Hotels, den traditionellen Ryokan-Herbergen und privat vermieteten Wohnungen pro Nacht eine Abgabe zahlen, informiert die Tourismusvertretung der Stadt.

Die Höhe der Steuer hängt vom Zimmerpreis ab: Bei weniger als 20.000 Yen pro Nacht werden 200 Yen fällig (rund 1,50 Euro), bei 20.000 bis 49.999 Yen sind es 500 Yen (3,80 Euro), ab 50.000 Yen kommen 1000 Yen (7,60 Euro) hinzu. Die Steuer wird auf der Rechnung ausgewiesen. Sie wird entweder im Gesamtpreis inkludiert oder vor Ort extra erhoben. Die Gebühr soll der Tourismusförderung zugutekommen.

Kyoto mit seinen vielen Tempeln ist eine der beliebtesten Touristenziele in Japan. Die alte Kaiserstadt wurde im 8. Jahrhundert gegründet und war lange Zeit die Hauptstadt des Landes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesige Hände? Auf diesem Urlaubsfoto läuft doch etwas gehörig schief
Gerade im Urlaub entstehen oftmals die lustigsten Schnappschüsse. Auch bei diesem hier brauchen Betrachter erstmal eine ganze Weile, bis sie sehen, was wirklich los ist.
Riesige Hände? Auf diesem Urlaubsfoto läuft doch etwas gehörig schief
Reise-Rückblick: So reisten die Deutschen 2018 - das waren die beliebtesten Reiseziele
Wie waren die Reisegewohnheiten der Deutschen in diesem Jahr? Welche Destinationen sind hierzulande besonders beliebt? Hier erfahren Sie mehr.
Reise-Rückblick: So reisten die Deutschen 2018 - das waren die beliebtesten Reiseziele
Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?
Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell …
Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?
Umfangreiche Übersicht über Skigebiete: Bereit für den Skiurlaub in Österreich?
Der Winter ist da, die Saison ist eingeläutet - einem Skiurlaub steht nichts im Wege. Im Überblick finden Sie die besten Gebiete für Skiurlaub in Österreich.
Umfangreiche Übersicht über Skigebiete: Bereit für den Skiurlaub in Österreich?

Kommentare