+
Der Tempel Kiyomizu-dera in Kyoto: Die alte Kaiserstadt führt im Oktober eine Übernachtungssteuer ein. Foto: Philipp Laage

Für Japan-Reisende

Übernachtungssteuer in Kyoto ab Oktober

Wer nach dem 1. Oktober in die japanische Stadt Kyoto reist, muss Übernachtungssteuern zahlen. Die Höher der Abgabe, die pro Nacht zu zahlen ist, hängt vom Zimmerpreis ab.

Kyoto (dpa/tmn) - Die alte japanische Kaiserstadt Kyoto führt im Herbst eine Übernachtungssteuer ein. Vom 1. Oktober an müssen Besucher in Hotels, den traditionellen Ryokan-Herbergen und privat vermieteten Wohnungen pro Nacht eine Abgabe zahlen, informiert die Tourismusvertretung der Stadt.

Die Höhe der Steuer hängt vom Zimmerpreis ab: Bei weniger als 20.000 Yen pro Nacht werden 200 Yen fällig (rund 1,50 Euro), bei 20.000 bis 49.999 Yen sind es 500 Yen (3,80 Euro), ab 50.000 Yen kommen 1000 Yen (7,60 Euro) hinzu. Die Steuer wird auf der Rechnung ausgewiesen. Sie wird entweder im Gesamtpreis inkludiert oder vor Ort extra erhoben. Die Gebühr soll der Tourismusförderung zugutekommen.

Kyoto mit seinen vielen Tempeln ist eine der beliebtesten Touristenziele in Japan. Die alte Kaiserstadt wurde im 8. Jahrhundert gegründet und war lange Zeit die Hauptstadt des Landes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Änderungen bei Flusskreuzfahrten wegen Niedrigwasser
Niedrigwasser in mehreren Flüssen macht der Schifffahrt zu schaffen. Auch Flusskreuzfahrten sind von der Dürre davon betroffen. Einige Routen müssen geändert oder gar …
Änderungen bei Flusskreuzfahrten wegen Niedrigwasser
Zimmermädchen enthüllt: Benutzen Sie nie gefaltetes Klopapier im Hotelzimmer
Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...
Zimmermädchen enthüllt: Benutzen Sie nie gefaltetes Klopapier im Hotelzimmer
Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore
Ein Tourismusticket in NRW und die Wiedereröffnung des ältesten Museums Frankreichs - es gibt viele Neuigkeiten kulturinteressierte Urlauber. Das weltberühmte Mount …
Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore
Prag feiert 100 Jahre Tschechoslowakei
Wer noch nie in Prag war, hat Ende Oktober eine besondere Gelegenheit. Für die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag lädt die tschechische Hauptstadt zur Schlagerparty …
Prag feiert 100 Jahre Tschechoslowakei

Kommentare