+
In Bangkok sollen alle 100.000 Taxis mit Überwachungskameras ausgestattet werden.

In Bangkok

Kameras sollen 100.000 Taxis schützen

Bangkok - Als Sichherheitsmaßnahme für Passagiere und Fahrer sollen in Bangkok alle Taxis mit Überwachungskameras ausgestattet werden. Unklar bleibt nur, wie die Kameras finanziert werden sollen.

Thailand will die schätzungsweise 100.000 Taxis in Bangkok mit Überwachungskameras ausstatten. Das soll die Sicherheit von Passagieren und Fahrern erhöhen. Über die Pläne des Transportministeriums berichteten am Montag mehrere Zeitungen. Das Ministerium war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Mani U-areechitra, Sprecher einer kleinen Taxi-Kooperative in Bangkok, begrüßte die Idee im Prinzip. „Wir finden das zwar gut, aber wer soll es bezahlen? Wenn die Behörden die Kameras und Installation nicht finanzieren, wird es schwierig.“

Top 10: Die beliebtesten Inseln in Asien

Top 10: Die beliebtesten Inseln in Asien

Die Zeitung „Nation“ veröffentlichte vor einigen Monaten eine Liste mit Tipps, wie Passagiere, vor allem Frauen, Überfälle im Taxi vermeiden können. „Wenn Sie den Weg selbst nicht wissen, sollten Sie kein Taxi nehmen, vor allem nachts nicht“, lautete ein Vorschlag einer Polizeisprecherin. Andere Tipps: Niemals einschlafen, und Verwandte oder Freunde anrufen und Taxinummernschild und Route durchgeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugfahren mit Hund: Worauf muss ich achten?
Sie möchten Ihren Hund mit auf die Zugreise nehmen? Was Sie dafür alles beachten sollten, was das Zugticket für Ihren Hund kostet und mehr erfahren Sie hier.
Zugfahren mit Hund: Worauf muss ich achten?
Flexibler Skipass für Familien mit Kleinkind im Pitztal
Skifahren mit der ganzen Familie - das wird meist ein teurer Ferienspaß. Allein die Skipässe verzehren einen beachtlichen Teil der der Urlaubskasse. Einige Skiorte …
Flexibler Skipass für Familien mit Kleinkind im Pitztal
Luxemburg-Touristen bald auf virtueller Zeitreise unterwegs
Im modernen Sightseeing-Bus durch eine Stadt wie vor 150 Jahren fahren? Und vergleichen, wie es damals aussah und heute aussieht? Dank virtueller Realität geht das. Im …
Luxemburg-Touristen bald auf virtueller Zeitreise unterwegs
Dreh von "Adam sucht Eva": Machen Sie Urlaub auf dieser Trauminsel
Seit 11. November heißt es wieder: Prominente und andere Nackedeis tummeln sich im Urlaubsparadies. Doch wo befindet sich die idyllische Trauminsel eigentlich?
Dreh von "Adam sucht Eva": Machen Sie Urlaub auf dieser Trauminsel

Kommentare