+
Wer seinen Flug storniert, sollte zumindest Steuern und Gebühren zurückbekommen. Doch die getesteten Airlines machen laut "Computer Bild" dazu keine Angaben auf ihrer Internetseite.

Airline-Webseiten

Umbuchungen oft undurchsichtig

Auf den Webseiten vieler Fluggesellschaften können die Kunden nach der Buchung mit wenigen Klicks ihren Sitzplatz ändern, Essen vorbestellen oder mit gesammelten Meilen die Klasse upgraden. Das ist allerdings nicht immer ganz einfach.

Berlin - Bei einer Airline online umzubuchen und zu stornieren, ist oft kompliziert und undurchsichtig, fand die Zeitschrift "Computer Bild" (Ausgabe 10/2015) heraus. Sie testete die Webseiten von sieben Airlines, darunter Premium-Marken wie Lufthansa, Emirates, KLM und Turkish Airlines.

Das Ergebnis: Einheitliche Regeln gibt es nicht. Die Gebühren für Umbuchungen und Stornos hängen vom gebuchten Tarif und der gewählten Flugstrecke ab. Wenn es Angaben gibt, dann handelt es sich lediglich um Mindestpreise. Die Tester kritisieren vor allem, dass keine Airline erklärt, welche Beiträge die Kunden bei Stornierungen zurückbekommen - dabei haben sie zumindest Anspruch auf Steuern und Gebühren. Das Landgericht Frankfurt am Main hat sogar entschieden, dass ein Passagier den kompletten Flugpreis zurückbekommt, wenn er von sich aus storniert (Az.: 2-24 S 152/13).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
Der Einsturz der Autobahnbrücke in Genua hat auch Folgen für deutsche Autoreisende in der Region - sie müssen sich längerfristig auf Einschränkungen in der Region …
Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
Verstörende Bilder: Betrunkene, halbnackte Frau in Flugzeug gefesselt
Eine Frau hatte scheinbar auf einem Flug so viel getrunken, dass sie von der Crew fixiert werden musste. Die verstörenden Szenen wurden auf Video festgehalten.
Verstörende Bilder: Betrunkene, halbnackte Frau in Flugzeug gefesselt
Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
Das Yosemite-Tal zählt zu den beliebtesten Natur-Highlights Kaliforniens. Doch wegen eines Waldbrands mussten Urlauber in den vergangenen Wochen auf einen Besuch …
Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
Auf der Kreuzfahrt Landausflüge ohne Reederei machen
Wer auf Kreuzfahrt einen Landausflug machen will, bucht diesen in aller Regel direkt bei der Reederei. Doch die Ausflüge sind oft teuer. Unabhängige Agenturen wollen …
Auf der Kreuzfahrt Landausflüge ohne Reederei machen

Kommentare