+
Sex über den Wolken: Wenn zwei Passagiere sich auf der Flugzeugtoilette verabreden, geht es nicht selten zur Sache. Foto: Uwe Zucchi

Umfrage: Fast jeder Fünfte hatte Sex über den Wolken

München (dpa/tmn) - Sex über den Wolken? Soll der absolute Kick sein! Das behaupten zumindest jene, die sich schon mal auf einer Bordtoilette vergnügt haben. Erstaunlich viele wollen 'es' einer Umfrage zufolge im Flugzeug bereits getan haben.

In Flugzeugen kann es manchmal leidenschaftlich zugehen. Das zumindest ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage durch das Marktforschungsinstitut One Poll. Danach gaben 18 Prozent der Befragten aus Deutschland an, schon einmal Sex über den Wolken gehabt zu haben. Ganz so romantisch war das Liebesspiel für einige allerdings nicht: 21 Prozent wurden dabei in flagranti auf der Bordtoilette erwischt.

Für die Umfrage wurden im Auftrag von lastminute.de und lastminute.com 6000 Erwachsene in fünf europäischen Ländern befragt, 1000 davon in Deutschland.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Steht Ihre Zahnbürste auch immer im Zahnputzbecher im Hotelbad herum? Nach diesem Artikel werden Sie sich das sicher ganz schnell abgewöhnen...
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
So geht es Mallorca-Urlaubern diesen Sommer an den Kragen
Mallorca ist mit das beliebteste Reiseziel bei den Deutschen. Jedes Jahr reisen Millionen von Urlaubern auf die Balearen-Insel. Doch das hat nun Konsequenzen.
So geht es Mallorca-Urlaubern diesen Sommer an den Kragen

Kommentare