+
Der Great Trail durch Kanada führt auch in den Fundy-Nationalpark. Natururlauber und Aktive kommen auf der neuen Strecke von Küste zu Küste auf ihre Kosten. Foto: Province of New Brunswick

Einmal von Küste zu Küste

Unterwegs auf dem Great Trail in Kanada

Kanada macht seinem Titel als Trendreiseziel alle Ehre. Das Land wird in diesem Jahr den Great Trail freigeben. Er ist 24 000 Kilometer lang und verläuft quer durchs Land. Urlauber können die Strecke in Einzelrouten aufteilen.

Ottawa (dpa/tmn) - Kanada stellt 2017 den Great Trail fertig. Er führt auf mehr als 24 000 Kilometern einmal von Küste zu Küste und in den Norden des Landes.

Das Wegnetz kann zu Fuß und teils auf dem Fahrrad, zu Pferd und im Kanu zurücklegt werden, teilt die Tourismusvertretung Destination Canada mit. Für Autos sind die Wege nicht zugelassen - im Winter allerdings für Schneemobile.

Der Great Trail reicht von St. John's im Osten bis nach Vancouver Island im Westen, optional geht es sogar hoch bis in die Northwest Territories. Die Gesamtstrecke lässt sich in mehr als 500 Einzelrouten aufteilen. Orientierung bieten eine App und eine Karte im Internet. Entlang des Great Trail gibt es 86 Pavillons, in denen Wanderer zusammenkommen können. Rund 80 Prozent aller Kanadier leben maximal 30 Minuten vom Great Trail entfernt, erklärt Destination Canada.

Die Idee für den Great Trail stammt bereits aus dem Jahr 1992. Damals wurde zum 125-jährigen Bestehen des Landes die Trans Canada Trail Foundation gegründet. Nun feiert Kanada 2017 seinen 150. Geburtstag, und das Projekt steht kurz vor der Vollendung.

Informationen zum Great Trail

Karte zum Great Trail

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf …
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Tropical Islands wird erweitert
Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne.
Tropical Islands wird erweitert
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden …
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Ihr Horoskop für einen gesunden Start ins neue Jahr
Wohltuendes Detox in den Bergen oder Massagen in königlichen Schlosshotels bieten die Gelegenheit nach der weihnachtlichen Schlemmerzeit fit ins Jahr 2018 zu starten.
Ihr Horoskop für einen gesunden Start ins neue Jahr

Kommentare