Schon jetzt können Sie die Strände der Nordsee besuchen.
+
Schon jetzt können Sie die Strände der Nordsee besuchen.

Zurück ans Meer

Urlaub an der Nordsee wieder möglich - das müssen Sie dennoch beachten

  • Sophia Adams
    vonSophia Adams
    schließen

Trotz der Corona-Krise können die Deutschen dieses Jahr in den Urlaub fahren. An der Nordsee ist die Buchung von Ferienhäusern beispielsweise wieder möglich.

  • In Niedersachsen und Schleswig-Holstein ist das Reisen seit einiger Zeit wieder erlaubt.
  • Die Strände der Nordsee können Touristen ebenfalls besuchen.
  • Dennoch gibt es einige Einschränkungen.

Vielen Menschen hat die Coronavirus-Pandemie in puncto Reisen dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wer in der Lage ist, kurzfristig noch etwas Zeit freizuschaufeln, kann aber jetzt wieder Hotels und Ferienwohnungen in Ländern wie den Niederlanden*, Italien* oder auch auf der spanischen Insel Mallorca* buchen. Oder wie wäre es stattdessen mit einem Urlaub daheim? Dann bietet sich die Nordsee an. Auch hier können Touristen seit einiger Zeit wieder Ferienwohnungen buchen. Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.

Urlaub an der Nordsee: Können Touristen wieder Ferienhäuser und Hotels buchen?

Die beiden Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein erlauben bereits seit Mitte Mai 2020 das Reisen. Konkret bedeutet das, dass auch Touristen in Ferienhäusern und Hotels wieder übernachten dürfen.

Allerdings gibt es einige Einschränkungen: Wenn Sie eine Ferienwohnung in einem der beiden Bundesländer mieten, dürfen nur Personen aus maximal zwei verschiedenen Haushalten dort übernachten. In Schleswig-Holstein darf eine Urlaubergruppe eine Personenzahl von zehn Leuten allerdings nicht überschreiten.

Wie das Portal Nordsee24 erklärt, informieren die einzelnen Unterkünfte Sie zudem über gesonderte Sicherheitsregelungen, die in den jeweiligen Einrichtungen gelten. Dazu könnte eine möglichst kontaktlose Schlüsselübergabe sowie die Verpflichtung, Kontaktdaten zu hinterlegen, zählen.

Es ist außerdem davon auszugehen, dass Wellnessbereiche in Hotels nach wie vor geschlossen sind. Auch in diesem Fall sollten Sie sich bei Ihren jeweiligen Wunsch-Unterkünften informieren.

Lesen Sie auch: Urlaub an der Ostsee trotz Corona - was es nun zu beachten gibt.

Video: Nordsee gegen Ostsee - Was erwartet die Touristen an den Urlaubs-Hotspots?

Welche Corona-Regelungen gelten an den Stränden der Nordsee?

Wie auch in den meisten anderen Bundesländern, gelten in Niedersachsen und Schleswig-Holstein Abstandsregelungen an öffentlichen Orten. Diese Vorgabe ist auch auf Strandbesuche anzuwenden: Besucher werden dazu angehalten, mindestens einen 1,5 Meter Abstand einzuhalten. Sollte an einem Strand demnach kein Platz mehr sein, müssen Sie sich gegebenenfalls einen anderen Ort suchen.

Ostsee schlägt Nordsee? Das sind die beliebtesten Strände Deutschlands

Diese Dinge sollten Sie vor Ihrem Nordsee-Urlaub ebenfalls beachten

Die Corona-Regelungen können sich in den einzelnen Bundesländern stetig ändern. Erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise deshalb immer zum neusten Stand. Sollte ein neues Reiseverbot in Kraft treten, können Sie Ihre Buchungen im Regelfall kostenfrei stornieren.

In den jeweiligen Regionen können zudem gesonderte Regelungen für Tagesgäste gelten. Wer nur für einen Tag an die Nordsee fahren möchte, sollte sich deshalb rechtzeitig informieren.

Auch interessant: Urlaub in Österreich: Reisewarnung aufgehoben - Alle Infos für das Coronavirus-Jahr 2020.

soa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vorsicht: Auswärtiges Amt spricht Reisewarnung für Gebiet in deutschem Nachbarland aus
Erneut spricht das Auswärtige Amt eine Reisewarnung in einem deutschen Nachbarland aus. Dieses Mal wurde eine Provinz als Risikogebiet eingestuft.
Vorsicht: Auswärtiges Amt spricht Reisewarnung für Gebiet in deutschem Nachbarland aus
Urlaub in Kroatien: Experte warnt vor Party und Exzessen - Corona-Regeln für Urlauber
Ist der Urlaub 2020 in Kroatien trotz Coronavirus sicher? Die Zahl der Fälle im Land steigt an. Touristen aus Deutschland müssen einiges beachten.
Urlaub in Kroatien: Experte warnt vor Party und Exzessen - Corona-Regeln für Urlauber
Ab Samstag Corona-Testpflicht für Risikogebiet-Rückkehrer
In den ersten Bundesländern enden die Schulferien - und Reisende kommen aus aller Welt heim. Wer in einem Risikogebiet mit hohen Corona-Fallzahlen war, muss sich auf …
Ab Samstag Corona-Testpflicht für Risikogebiet-Rückkehrer
Urlaub im Risikogebiet: Neue Reisewarnung in Europa - Corona-Testpflicht für Rückkehrer ab Samstag
Wer Urlaub im Risikogebiet macht, muss sich an deutschen Flughäfen direkt auf das Coronavirus testen lassen. Die Reisewarnung für die Türkei wurde jetzt teilweise …
Urlaub im Risikogebiet: Neue Reisewarnung in Europa - Corona-Testpflicht für Rückkehrer ab Samstag

Kommentare