1. Startseite
  2. Reise

Urlaub im Oberbayerischen Alpenvorland

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Kochel Tourismus

Tourismusexperten nennen den Prozess der ersten Idee bis hin zum letzten Tag der freien Zeit etwas steif Wertschöpfungskette. Was ist das eigentlich genau? Ist Urlaub nicht irgendwie auch ein Gefühl?

Bei allen harten Daten und Fakten geben doch meist auch Bilder, Eindrücke und Erzählungen bereits Dagewesener eine Art Entscheidungshilfe. Und irgendwann gibt der Bauch dann auch noch seinen Senf dazu. Wer in der großen weiten Welt schon vieles gesehen hat, der darf gut und gerne mal in Deutschland bleiben – und in diesem Fall ganz besonders in Bayern. Denn: Der Freistaat ist nach wie vor Urlaubsregion Nummer eins in der Republik. Das kommt nicht von ungefähr, schließlich bietet die weißblaue Region, allen voran das Oberbayerische Alpenvorland, ein Komplettpaket für Aktive und Erholungssuchende, das europaweit seinesgleichen sucht.

Zwischen Bergketten und herrschaftlichen Gewässern

Inspiration finden Sie in vielerlei Hinsicht in der herrlichen Landschaft zwischen München und Garmisch-Partenkirchen sowie zwischen Forggen- und Königssee. Zwischen Bergketten und herrschaftlichen Gewässern gibt es für Urlauber alles, was zu einer Traumreise gehört. Das Oberbayerische Alpenvorland bietet Aktivurlaubern unzählige wunderschöne Wander- und Radwege, Kletter- und Freizeitparks, idyllisch gelegene Camping- und Golfplätze, Wassersportmöglichkeiten oder zauberhafte Museen. Wer raus will in die Natur, wo Almwiesen duften und charakteristische Bauernhöfe sowie bodenständige Wirtshäuser zum Einkehren einladen, der ist im Oberbayerischen Alpenvorland bestens aufgehoben.

München, die "Weltstadt mit Herz"

Es gibt da allerdings noch einen weiteren unschätzbaren Vorzug der Region entlang der bayerischen Alpen, den Sie bei Ihrer Urlaubswahl definitiv in Betracht ziehen sollten: die Nähe zu München. Die bayerische Metropole trägt nicht umsonst den Titel "Weltstadt mit Herz". Nahezu aus allen Ecken und Winkeln des Oberbayerischen Alpenvorlandes ist die Millionenstadt München mit ihrem ebenso hübschen Umland, der liebevoll "Speckgürtel" genannt wird, in weniger als einer Stunde zu erreichen – und zwar nicht nur mit dem Auto, sondern bequem und schnell mit Bus, Bahn oder eben dem Rad.

München ist weit mehr als nur Oktoberfest, FC Bayern oder Biergärten. Kaum irgendwo in Deutschland gibt es ein so breitgefächertes Angebot an Sehenswürdigkeiten (Olympiapark, Marienplatz, Viktualienmarkt etc.), kulturellen Möglichkeiten (Oper, Theater, Konzertsäle etc.), sportlichen Aktivitäten (bspw. Radfahren oder Walken im Englischen Garten) und natürlich Geschäfte, die Sie in architektonisch beeindruckenden Gebäuden zum Shoppen einladen. Ein bisserl Schickimicki darf es zwischendurch dann schon mal sein. Schließlich gilt München auch als "nördlichste Stadt Italiens".

Urlaub ist Herzenssache

Was auch immer die Beweggründe für die Entscheidung eines Reiseziels sind – Tourismusfachleute sprechen von Modulen – überdenken Sie genau, was Ihnen wichtig ist und was Sie wollen. Kleiner Tipp: Schreiben Sie fünf bis zehn Bedingungen, die Sie an einen perfekten Urlaub stellen, auf einen Zettel und prüfen Sie, wo was möglich ist. Wissen Sie was? Sie werden am Oberbayerischen Alpenvorland mit seiner Nähe zur Millionenstadt München kaum vorbeikommen. Der Süden Deutschlands ist immer eine Reise wert und mehr als nur eine Alternative. Immer noch skeptisch? Blättern Sie weiter! Die folgenden Seiten sollen Sie nicht überreden. Sie sollen Sie überzeugen. Wertschöpfungsketten hin oder her: Urlaub ist auch und vor allem eine Herzenssache!

Hier geht es direkt zu den schönsten Regionen im Alpenvorland

null
© Tourist Information Lenggries

Tourist Information Lenggries
Rathausplatz 2
83661 Lenggries
E-Mail: info@lenggries.de

null
© Referat für Stadtmarketing, Tourismus- und Wirtschaftsförderung

Referat für Stadtmarketing, Tourismus- und Wirtschaftsförderung
Max-Höfler-Platz 1
83646 Bad Tölz
Web: www.bad-toelz.de

null
© Markt Schliersee

Gäste-Information Schliersee in der Vitalwelt Schliersee
Perfallstr. 4
83727 Schliersee
Web: www.schliersee.de

null
© Kochel Tourismus

Region Kochel / Walchensee
Weitere Infos online unter www.kochel.de und www.walchensee.de

null
© Tourismusverband Murnau

Tourismusverband Murnau
Web: www.murnau.de

null
© Hotel Reichert

Hotel SEEHOF HERRSCHING
Seestraße 58
D-82211 Herrsching
Tel.: +49 (0)8152 9350
Fax: +49 (0)8152 935100
E-Mail: info@seehof-ammersee.de
Web: www.seehof-ammersee.de

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion