+
Viele Bezirke in Sri Lanka leiden unter den Folgen der Überschwemmungen. Dazu zählt auch der Distrikt Polonnaruwa, etwa 229 Kilometer von der Hauptstadt Colombo. Foto: Army Media Unit

Urlaubsorte in Sri Lanka von Überschwemmungen betroffen

Berlin (dpa/tmn) - Touristen können sich in Sri Lanka derzeit nur eingeschränkt bewegen. Aufgrund von Regenfällen sind 22 der 25 Bezirke des Landes von Überschwemmungen betroffen, schreibt das Auswärtige Amt in seinem Reisehinweis.

Vor allem der von Touristen seltener besuchte Osten und der Norden sind betroffen. Doch auch in der Zentralprovinz mit den touristisch beliebten Städten Kandy und Nuwara Eliya sind Erdrutsche möglich, teilt das Auswärtige Amt mit. Straßen und Eisenbahnstrecken sind teils nicht befahrbar.

Um Anuradhapura und Habarana haben einige Hotels vorübergehend geschlossen, Touristen wurden in anderen Unterkünften untergebracht. Reisende in Sri Lanka kontaktieren am besten ihren Reiseveranstalter. Auch in anderen asiatischen Ländern, wie Malaysia und Thailand kam es in den vergangenen Tagen zu massiven Überschwemmungen.

Disaster Management Center of Sri Lanka

Reise- und Sicherheitshinweis zu Sri Lanka

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Steht Ihre Zahnbürste auch immer im Zahnputzbecher im Hotelbad herum? Nach diesem Artikel werden Sie sich das sicher ganz schnell abgewöhnen...
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
So geht es Mallorca-Urlaubern diesen Sommer an den Kragen
Mallorca ist mit das beliebteste Reiseziel bei den Deutschen. Jedes Jahr reisen Millionen von Urlaubern auf die Balearen-Insel. Doch das hat nun Konsequenzen.
So geht es Mallorca-Urlaubern diesen Sommer an den Kragen

Kommentare