+
Vor USA- und Englandreise gegen Keuchhusten impfen

Keuchhusten breitet sich in Reiseländern aus

Düsseldorf - Der trockene Husten macht sich oft durch schwere Attacken mit Atemnot bemerkbar: Der sogenannte Keuchhusten. In einigen Urlaubsländern ist das Infektionsrisiko besonders hoch.

Vor einer Reise in die USA, nach Großbritannien, Argentinien und Australien sollten Touristen ihre Impfung gegen Keuchhusten auffrischen. Dieser breite sich in den Länder wieder zunehmend aus, erläutert das Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf. Grund sei der mangelnde Impfschutz der Bevölkerung. Denn eine Impfung gegen den sogenannten Pertussis halte nicht unbefristet.

Reise: Souvenirs, die unter die Haut gehen

Reisekrankheiten -  Souvenirs die unter die Haut gehen

Keuchhusten ist den Angaben zufolge eine hochansteckende Infektionserkrankung, die für Säuglinge lebensbedrohlich sein kann. Kennzeichen seine krampfartige Hustenanfälle sowie mitunter Atemnot und Erbrechen. Die Symptome können bis zu zehn Wochen andauern, in schweren Fällen folge eine Lunge- oder Mittelohrentzündung.

Die Impfung ist in Deutschland Standard. Die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut empfiehlt sie für Säuglinge ab dem vollendeten zweiten Lebensmonat. Auffrischungen folgen im Alter von 5 bis 6 Jahren, zwischen 9 und 17 Jahren und mindestens einmal im Erwachsenenalter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Das Gewicht eines Flugzeugs muss immer so gering wie möglich gehalten werden, sonst wird der Sprit knapp. Doch wie weit gehen die Airlines dabei?
Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Tatsache oder Legende: Lassen Flugzeuge während des Fliegens tatsächlich häufig große Mengen Kerosin über Städten und anderen Gebieten ab?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Wenn der Koffer am Flughafen abhanden kommt, ist das richtig ärgerlich. Im Fall von Stacy Hurt wurde daraus aber eine herzerwärmende Geschichte.
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?
"Es gibt viel mehr Kopien als Originale", stellte Pablo Picasso einst fest. Was der Künstler auf Menschen bezog, kann man auch auf Reisen entdecken.
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?

Kommentare