+
Ein verloren gegangener Koffer kam zu seinem Besitzer gefüllt mit sechs Kilo Kokain zurück. (Symbolbild)

"Berauschende" Überraschung

Verlorener Koffer kommt mit Kokain zurück

Paris - Ein Mann aus dem Großraum Paris hat bei einer Urlaubsreise einen seiner Koffer verloren - und ihn mit sechs Kilogramm Kokain gefüllt zurückbekommen.

Wie die Polizei in der französischen Hauptstadt am Montag erklärte, war der rund 60-jährige Mann in Lateinamerika auf Reisen und hatte auf dem Rückflug Zwischenstopps in der Dominikanischen Republik und in Spanien. Auf dem Pariser Flughafen Orly merkte er dann, dass einer seiner Koffer fehlte.

Den Angaben zufolge wurde ihm sein wieder aufgetauchter Koffer schließlich am vergangenen Samstag samt berauschendem Inhalt nach Hause gebracht. Daraufhin ging der Mann zur Polizei. Der Passagier werde "nicht verdächtigt", erklärte die Polizei, er sei glaubwürdig. Stattdessen konzentrierten sich die Ermittlungen nun darauf, wann und wo die Drogen in den Koffer geschmuggelt worden sein könnten. Das könne aber "kompliziert" werden, sagte ein Beamter.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebt wie nie: Alle News zu Kreuzfahrten im Mittelmeer
Nicht nur die deutschen Kreuzfahrt-Fans bereisen gerne das Mittelmeer. Etwa die Hälfte aller Reisen führen dorthin. Immer mehr Europäer machen eine Fahrt in die Karibik.
Beliebt wie nie: Alle News zu Kreuzfahrten im Mittelmeer
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Endlich beginnt wieder die Vorweihnachtszeit - und viele Weihnachtsmärkte öffnen in ganz Deutschland ihre Tore. Doch welche zehn lohnen sich 2017 besonders?
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Warum Orte Menschen glücklicher machen als materielle Güter
Geborgenheit und Verjüngungskur: Bedeutsame Orte lassen uns in uns ruhen und dem Alltag entfliehen. Gegenstände haben diese Eigenschaft nicht, ergab eine Studie.
Warum Orte Menschen glücklicher machen als materielle Güter
Stewardess deckt auf: Das sollte Passagiere wirklich beunruhigen
Im Flugzeug werden häufig Durchsagen gemacht, die der allgemeinen Sicherheit oder Information dienen. Bei dieser einen Durchsage sollten Fluggäste aber aufhorchen.
Stewardess deckt auf: Das sollte Passagiere wirklich beunruhigen

Kommentare