+
An Österreichs Grenzen nach Ungarn und Deutschland werden derzeit verstärkt Polizeikontrollen durchgeführt. Autoreisende müssen mit Verzögerungen rechnen. Foto: Lukas Barth

Verstärkte Kontrollen: Wartezeiten an Österreichs Grenzen

Urlauber, die in den kommenden Tagen mit dem Auto Österreichs Grenzen passieren möchten, sollten lange Wartezeiten einplanen. Die Einreise aus Ungarn und die Ausreise nach Deutschland werden durch massive Grenzkontrollen erschwert.

Berlin (dpa/tmn) - Wegen verstärkter Polizeikontrollen im Grenzgebiet zu Ungarn und entlang der Transitrouten Richtung Balkan müssen sich Autoreisende in Österreich auf deutliche Verzögerungen einstellen.

Das betrifft sowohl die Einreise nach Österreich aus Ungarn als auch die Ausreise nach Deutschland, teilt das Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Reisehinweis mit. Auch beim Zugverkehr auf den Routen zwischen Ungarn, Österreich und Deutschland müssen Reisende mit Behinderungen rechnen. Hintergrund der Kontrollen dürfte die aktuelle Eskalation der Flüchtlingskrise sein.

Reise- und Sicherheitshinweise für Österreich

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten
Wenn es nach Mexikos künftigem Präsidenten López Obrador geht, wird schon bald der Bau einer Bahntrasse entlang der wichtigsten Maya-Stätten beginnen. Auf einer Länge …
Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten
Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an
Die Airlines bauen ihr Angebot weiter aus: Wizz Air startet bald von Deutschland aus regelmäßig nach Tirana und Pristina. Condor steuert 14 zusätzliche Ziele in Spanien …
Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an
Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App
Ein neuer Weitwanderweg bereichert die Zugspitz-Region: Natur und alte Bauwerke prägen die 200 Kilometer lange Route. Historische Gebäude besichtigen - dazu ermuntert …
Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App
Günstige "Stornokabinen" auf Kreuzfahrt: Kann ich damit wirklich Geld sparen?
Einfach warten, bis Passagiere eine Kreuzfahrt stornieren, und dann für günstiges Geld die freigewordene Kabine buchen: Klingt zu schön, um wahr zu sein. Doch was ist …
Günstige "Stornokabinen" auf Kreuzfahrt: Kann ich damit wirklich Geld sparen?

Kommentare