Video: So himmlisch schön kann Campen sein 

Naturfreunde schwören drauf: Auf's Zelten. Stangenteile zusammen stecken, Heringe raus und Leinen spannen. Wer wenig Übung darin hat, kann beim Aufbauen schnell mal in die Luft gehen.

Was gibt es schöneres, als im Freien zu schlafen. Erfahrene Camper wollen eine Nacht in der Natur kaum missen. Ruckzuck ist das Zelt an einem Platz aufgebaut und die Schlafsäcke ausgerollt. Der sichere Aufbau ist das A und O.

Wer zum ersten Mal sein Zelt aufbauen möchte, kann schnell die Geduld verlieren. Denn, wer die nötigen Handgriffe nicht kennt, kommt schnell an seine Grenzen. Stange hier, Hering da. Manche Camper gehen dabei in die Luft oder auch mal das ganze Zelt:

Sehen Sie hier dazu das Video auf YouTube.com.

ml

Rubriklistenbild: © YouTube.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Die Insolvenz von Air Berlin dürfte sich auch auf Pauschalreisen auswirken. Wenn Flüge wegfallen, kann das den Urlaub vermiesen. Verbraucher haben aber Rechte.
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Die häufigste Ursache für Turbulenzen an Bord eines Flugzeugs sind Luftlöcher. Doch wie gefährlich sind sie wirklich? Und wie sollten Passagiere damit umgehen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht …
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer

Kommentare