+
Mit dem Urlaubs-Express von Train4you geht im Frühjahr ein neuer Anbieter für Autoreisezüge an den Start. Vier Strecken stehen im Programm. Ein Bordrestaurant gibt es dabei aber nur auf den internationalen Strecken. Foto: Thomas Rodriguez

Bequem zum Reiseziel

Vier neue Autozug-Strecken ab Hamburg mit Urlaubs-Express

Wer nicht mehrere Stunden auf Autobahnen unterwegs sein möchte, für den sind Autozüge eine echte Alternative. Einfach in den Zug setzen und gemütlich zum Reiseziel. Ein Anbieter bietet nun vier Strecken an.

Hamburg (dpa/tmn) - Neue Autoreisezüge ab Hamburg: Der Anbieter Train4you fährt ab 12. Mai mit dem sogenannten Urlaubs-Express die vier Ziele Lörrach, München, Villach und Verona an. Insgesamt nehmen 40 Schlaf- und Liegewagen, Bordrestaurants und Transportwagen den Betrieb auf, wie Train4you mitteilt.

Die Fahrt von Hamburg nach Lörrach kostet für eine Person mit einem Fahrzeug laut Anbieter ab 198 Euro. Es können aber auch Fahrten ohne Pkw oder Motorrad gebucht werden. Im Preis enthalten sei immer ein kleines Frühstück am Platz. Ein Bordrestaurant gibt es nur auf den internationalen Strecken. Auf der Strecke Hamburg-Lörrach ist bereits Bahn Touristik Express mit Autoreisezügen unterwegs. Die Deutsche Bahn hatte das Geschäft mit den Autoreisezügen 2016 aufgegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieses scheinbar harmlose Strandfoto hat es ganz schön in sich
Auf der Suchmaschine Bing wird bei jedem Besuch ein anderes Foto angezeigt. Doch auf diesem einen Strandfoto ist ein pikantes Detail zu sehen.
Dieses scheinbar harmlose Strandfoto hat es ganz schön in sich
Rosinenbomber als Linienflugzeug über Kolumbien im Einsatz
Sie fliegen noch. Die legendären Rosinenbomber, die vor fast 70 Jahren West-Berlin während der sowjetischen Blockade versorgt hatten, landen heute in abgelegenen Dörfern …
Rosinenbomber als Linienflugzeug über Kolumbien im Einsatz
Fluggesellschaft muss bei Verspätung über Rechte informieren
Auch wenn Fluggesellschaften für eine Verspätung nicht verantwortlich sind, müssen sie die Passagiere über ihre Rechte aufklären. Was passiert, wenn eine Airline dieser …
Fluggesellschaft muss bei Verspätung über Rechte informieren
Tipps für Urlauber: Skipiste und neuer Baumkronenpfad
Kopenhagen ist nicht gerade als Wintersportort bekannt. Trotzdem kann man bald in der dänischen Hauptstadt Skifahren. Wer keinen Schnee mag, aber trotzdem hoch hinaus …
Tipps für Urlauber: Skipiste und neuer Baumkronenpfad

Kommentare