+
Lediglich die Visumgebühr für mehrfache Einreisen nach Ägypten wird erhöht. Foto: Michael Kappeler/dpa

Einmalige Einreise

Visum für Ägypten wird nicht teurer

Einmaliges Einreisen nach Ägypten wird anders als zunächst geplant nicht teurer. Touristen erhalten das Visum am Flughafen gegen Zahlung der Einreisegebühr.

Kairo (dpa/tmn) - Die Visumgebühr für Ägypten-Urlauber wird anders als zunächst geplant nicht erhöht. Für die einmalige Einreise werden weiterhin 25 US-Dollar (23 Euro) fällig.

Lediglich die Visumgebühr für mehrfache Einreisen erhöht sich von 35 auf 60 Dollar (von 32 auf 56 Euro). Das entschied das Kabinett in Kairo, wie die staatliche ägyptische Zeitung "Al Ahram" berichtet.

Zwischenzeitlich war geplant, auch die Gebühr für einmalige Einreisen zum 1. Juli auf 60 Dollar zu erhöhen. Doch die ägyptische Tourismusbranche hatte Bedenken angemeldet. Auch die deutschen Reiseveranstalter fürchteten einen negativen Effekt auf die Besucherzahlen, die sich derzeit erholen.

Deutsche Urlauber brauchen für die Einreise nach Ägypten ein Visum. Es muss derzeit allerdings nicht aufwendig von Deutschland aus beantragt werden. Touristen erhalten es bei der Ankunft am Flughafen gegen Zahlung der Einreisegebühr.

Bericht von "Al Ahram"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
Reisende, die zur Seekrankheit neigen, müssen nicht auf die Kreuzfahrt verzichten. Hier erfahren Sie, was Sie gegen die Krankheit auf See tun können.
Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf …
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Tropical Islands wird erweitert
Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne.
Tropical Islands wird erweitert
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden …
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst

Kommentare