+
Der Rückreiseverkehr sorgt in mehreren Bundesländern für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen auf den Autobnahnen.

Ferienende

Volle Autobahnen - Rückreiseverkehr sorgt für Staus

In drei Bundesländern gehen die Ferien zu Ende - dadurch kommt es in diesen Regionen zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Vor allem aus den Wintersportgebieten ist mit Rückreiseverkehr zu rechnen. Am Sonntag flaut der Verkehr bereits wieder ab.

München - Das Ferienende in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen sorgt am Wochenende vom 8. bis 10. Januar für volle Autobahnen. Vor allem am Samstag rechnet der ADAC mit lebhaftem Verkehr aus den Wintersportgebieten der Alpen und der Mittelgebirge.

Für den Sonntag sagt der Auto Club Europa (ACE) nur leichteren Rückreiseverkehr am Nachmittag voraus. Allenfalls kleinere Staus könnten Tagesausflügler in Richtung Skigebiete verursachen. Mit Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer in beiden Richtungen auf folgenden Autobahnen rechnen:

A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg
A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
A 3 Köln - Frankfurt - Nürnberg - Passau
A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
A 5 Hattenbacher Dreieck - Karlsruhe - Basel
A 6 Metz/Saarbrücken - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
A 7 Hamburg - Hannover - Kassel - Würzburg - Füssen/Reutte
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
A 9 München - Nürnberg - Berlin
A 24 Hamburg - Berlin
A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
A 81 Stuttgart - Singen
A 93 Inntaldreieck - Kufstein
A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
A 96 München - Lindau

Mit starkem Verkehrsaufkommen muss vor allem am Samstag auf den Transitrouten in Österreich, der Schweiz und in Italien gerechnet werden. Auf der A2 Gotthardautobahn sind vor dem Tunnel Staus und Blockabfertigung wahrscheinlich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baustellen und Feste im Süden verhindern reibungslose Fahrt
Der Sommerreiseverkehr ist vorbei, die Bauarbeiten beginnen: Viele deutsche Autobahnabschnitte werden gerade erneuert - das könnte für Staus sorgen. Rundum München …
Baustellen und Feste im Süden verhindern reibungslose Fahrt
Warum haben viele Flugzeugfenster kleine Löcher?
Wer im Flugzeug am Fenster sitzt, dem entgeht das kleine Loch in der Scheibe nicht. Viele Passagiere fragen sich, wozu es da ist? So viel sei ihnen schon vorab gesagt, …
Warum haben viele Flugzeugfenster kleine Löcher?
Veranstaltungstipps: Von Wissenschafts- bis Krimifestival
In Braunschweig regiert die Mordlust, in drei Städten Bayerns der Wissensdurst: Beides wird gestillt - mit einem Krimifestival und der Langen Nacht der Wissenschaften. …
Veranstaltungstipps: Von Wissenschafts- bis Krimifestival
Air Berlin: Unklare Aussichten für Kunden
Nicht nur wer die Fluggesellschaft Air Berlin übernimmt ist unsicher, sondern auch welche Chancen Kunden auf Ersatzflüge oder Entschädigungen haben.
Air Berlin: Unklare Aussichten für Kunden

Kommentare