+
Anfang März bringen die Wildschweine ihre Jungen zur Welt.

Vorsicht - bissige Wildschweine im Wald

Beim Spaziergänger sollten derzeit im Wald lieber auf den Wegen bleiben. Denn ab Anfang März können Wildschwein ganz schön wild sein und sich von ihrer bissigen Seite zeigen.

Ab Anfang März bringen die Wildschweine ihre Jungen zur Welt und Bachen verteidigen ihre Frischlinge. Und wenn es darum geht, die Frischlinge gegen vermeintliche Gefahr zu verteidigen, sind die Wildschweine nicht zimperlich. 

Sieht sich ein Wanderer einer Bache mit Jungen gegenüber, oder gerät er gar zwischen Mutter und Frischlinge, können schmerzhafte Bisse des bis zu 90 Kilogramm schweren Tieres die Folge sein.

Unter Umständen belässt es die Bache auch dabei, auf den vermeintlichen Feind zuzulaufen und dann abrupt zu stoppen. Ein zügiger Rückzug ist aber in jedem Fall wichtig.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geniales Flugzeugvideo: So klingen die Sicherheitshinweise auf bairisch
Wer oft fliegt, kennt die Sicherheitshinweise an Bord nur zu gut. Doch in einer Lufthansa-Maschine bekamen die Passagiere die Anweisungen mal in anderer Form präsentiert.
Geniales Flugzeugvideo: So klingen die Sicherheitshinweise auf bairisch
Ansturm auf die Berge hält an
Die Hüttenwirte des Alpenvereins freuen sich - denn das schöne Wetter zieht die Menschen in Scharen ins Gebirge. Der Berg-Boom macht Mensch und Umwelt aber auch Probleme.
Ansturm auf die Berge hält an
Mehr Drohnen über Flughäfen gesichtet
Für Flugzeuge sind Drohnen eine Gefahr. Die kleinen Flugobjekte werden nicht mit dem Radar erkannt, die Flugsicherung erhält ihre Hinweise von Piloten. Und sie haben in …
Mehr Drohnen über Flughäfen gesichtet
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Ehemalige Mitarbeiter von Kreuzfahrtschiffen erzählen, wie es wirklich "hinter den Kulissen" zugeht und Sie werden es nicht glauben können.
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff

Kommentare