+
Vulkan Turrialba ist wieder aktiv. Foto: Jeffrey Arguedas/EFE/dpa

Flugausfälle möglich

Vulkanausbrüche: Aktuelle Hinweise für Costa-Rica-Reisende

Reisende nach Costa Rica sollten engen Kontakt zu ihrer Airline und dem Veranstalter halten. Ausbrüche von zwei Vulkanen in der Nähe der Hauptstadt San José können derzeit die Reisepläne beeinflussen.

Berlin (dpa/tmn) - Costa-Rica-Reisende müssen derzeit mit Flugausfällen und Evakuierungen rechnen. Grund sind die Aktivitäten der Vulkane Turrialba und Póas. Darauf weist das Auswärtige Amt in seinem  Reise- und Sicherheitshinweis für das mittelamerikanische Land hin.

Der Vulkan Turrialba östlich der Hauptstadt ist seit einiger Zeit wieder aktiv. Immer wieder kam es schon zu Unterbrechungen im Flugverkehr aufgrund des zeitweise auftretenden Ascheregens. Asche und Gase gehen auch auf die Hauptstadt San José und das Valle Central nieder. Dadurch könnten gesundheitliche Beeinträchtigungen insbesondere der Atemwege auftreten.

Außerdem mussten Touristen in unmittelbarer Nähe des Póas wegen Gaseruptionen in den vergangenen Tagen und Wochen evakuiert werden. Der Vulkan liegt nordöstlich von San José.

Reisende erhalten Informationen direkt beim internationalen Flughafen Juan Santa Maria unter 00506 243 724 00.

Reise- und Sicherheitshinweis für Costa Rica

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Die schönsten Städte Europas finden Sie in unserem Städtereisen-ABC. Lassen Sie sich inspirieren - und finden Sie Ihr Traumhotel für Ihren individuellen Städtetrip.
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum …
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital

Kommentare