+
In mehreren Urlaubsregionen Italiens wüten Wald- und Buschbrände. Foto: Franco Lannino/ANSA/dpa

Reisewarnung

Waldbrände in Italien können Reisepläne beeinträchtigen

Wie jedes Jahr zieht es viele Urlauber nach Italien. Doch in manchen Teilen des Landes wüten gerade Waldbrände. Touristen müssen daher mit Einschränkungen rechnen - wenn sie in die betroffenen Gebiete reisen.

Rom (dpa/tmn) - Verheerende Waldbrände in Italien können zu Evakuierungen von Urlaubsorten und Straßensperrungen führen. Vor allem in Süditalien und Sizilien sowie in der Provinz Latium um Rom wüten heftige Feuer. Das Auswärtige Amt rät daher Reisenden, die Hinweise in den Medien zu beachten.

Kürzlich wurde bereits ein Feriendorf auf Sizilien evakuiert. Außerdem mussten drei Campingplätze in dem Badeort Metaponto di Bernalda in der Region Basilikata geräumt werden. Es sei nicht auszuschließen, dass weiterhin vereinzelt Ferienorte in besonders betroffenen Gebieten evakuiert werden müssten, warnt das Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Sicherheitshinweis für das Land. Lokal komme es aufgrund der Brände außerdem zu Straßensperrungen oder Umleitungen. Auch Bahnlinien waren zwischenzeitlich unterbrochen.

Die Waldbrände werden durch die extreme Hitze und Trockenheit vor allem in Süditalien weiter angefacht. Auch an den Hängen des Vesuvs brennt es. In Italien ist in vier Wochen fast so viel Waldfläche verbrannt wie im gesamten vergangenen Jahr.

Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf …
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Hier darf es länger dauern: Atemberaubende Zugstrecken weltweit
Spektakuläre Routen wie die der Transsibirischen Eisenbahn, der TranzAlpine oder der Copper Canyon Railway – hier darf die Fahrt gerne etwas länger dauern.
Hier darf es länger dauern: Atemberaubende Zugstrecken weltweit
So holen Sie sich Ihre Kosten nach der Flug-Stornierung zurück
Reisende, die ihren Flug nicht angetreten haben, können sich grundsätzlich fast den gesamten Ticketpreis erstatten lassen. Hier erfahren Sie, wie das geht.
So holen Sie sich Ihre Kosten nach der Flug-Stornierung zurück
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. 
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere

Kommentare