Wallfahrtsort Lourdes
1 von 12
Nach heftigen Regenfällen ist der Wallfahrtsort Lourdes überflutet.
Wallfahrtsort Lourdes
2 von 12
Mariengrotte und die Pilgerbassins stehen 1,40 Meter unter Wasser.
Wallfahrtsort Lourdes
3 von 12
Nur die höher gelegene Wallfahrtsbasilika blieb verschont.
Wallfahrtsort Lourdes
4 von 12
Nach heftigen Regenfällen ist der Wallfahrtsort Lourdes überflutet.
Wallfahrtsort Lourdes
5 von 12
Mit sechs Millionen Besuchern jährlich ist Lourdes das größte Wallfahrtsziel Frankreichs.
Wallfahrtsort Lourdes
6 von 12
Viele Pilger, darunter auch schwer Kranke, kommen jedes Jahr in den südfranzösische Marienwallfahrtsort
Wallfahrtsort Lourdes
7 von 12
Starke Niederschläge in den Bergen hatten die Gave stark steigen lassen. Der Fluss passiert in Lourdes eine Engstelle.
Wallfahrtsort Lourdes
8 von 12
Bereits 1937, 1979, 1982 und im Oktober 2012 hatte es dort starke Überschwemmungen gegeben.

Wallfahrtsort Lourdes überschwemmt

Wallfahrtsort Lourdes erneut überschwemmt

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt
Venedig ist rundum ein Erlebnis, doch oft reicht die Zeit nicht aus, um wirklich alles zu begutachten. Finden Sie hier eine Auswahl der besten Sehenswürdigkeiten.
Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt
Die schönsten Buchten und Lagunen Griechenlands 2018
Vom karibischen Strand zur Mondlandschaft: Mit über 3.000 Inseln und 13.600 Küstenkilometern hat Griechenland beeindruckende landschaftliche Vielfalt zu bieten.
Die schönsten Buchten und Lagunen Griechenlands 2018
Tagestour in den Grand Teton-Nationalpark
Den Wecker auf kurz nach 5.00 Uhr stellen: Das macht im Urlaub niemand gerne, ohne dafür gute Gründe zu haben. Für die Besucher des Grand-Teton-Nationalparks in den …
Tagestour in den Grand Teton-Nationalpark
Einheimischer Alltag als Touristenattraktion
Mit Bus von Kirche zu Kirche, von Tempel zu Aussichtspunkt? Vielen Reisenden reicht das nicht mehr. Sie wollen mit den Einheimischen in Kontakt kommen. Reiseveranstalter …
Einheimischer Alltag als Touristenattraktion