Fällt Ihnen etwas auf?

Warum dieses Urlaubsfoto auf den zweiten Blick so verstörend ist

Ein scheinbar normales Urlaubsbild vom Strand "Maya Bay" in Thailand sorgt derzeit für Aufsehen. Warum? Schauen Sie einmal genau hin...

Junge Männer und Frauen auf weißem Sand vor türkisblauem Meer am Strand "Maya Bay" in Thailand: Was auf den ersten Blick wie ein herkömmliches Urlaubsfoto aussieht, entpuppt sich nach genauerer Betrachtung als ziemlich merkwürdige Szene.

Der Preis für das beste Foto geht an ...

Wer länger hinsieht, erkennt: Es ist kein herkömmliches Urlaubsmotiv auf dem Foto zu erkennen. Vielmehr zeigt sich, wie weit das Influencer-Dasein gekommen ist. Denn auf dem Foto zu sehen sind junge Frauen, die vor der Meereskulisse posieren, um möglichst vorteilhaft auf ihren Fotos auszusehen.

Genau hier kommen die Freunde der Damen ins Spiel: die Instagram-Boyfriends, um genau zu sein. Dass es davon mehrere gibt - an diesem Strand scheinbar fast ausschließlich -, stellte einer von ihnen fest, der ein Bild von der leicht verstörend anmutenden Szene auf dem Portal Reddit postete. "Ich stand da und machte ein Foto von meiner Freundin im Meer, dann wurde mir klar, dass dies jeder andere Instagram-Freund ebenso tat", schrieb Lewy-G zu dem Foto.

I was stood taking a photo of my girlfriend in the sea, then realised so was every other Instagram boyfriend. from r/funny

Lesen Sie hierAn diesem Strandfoto stimmt etwas ganz und gar nicht.

Wer es einmal erkannt hat, muss wahrscheinlich schmunzeln, den Kopf schütteln oder seiner Verwunderung auf andere Weise Ausdruck verleihen: Die Frauen baden hier nicht einfach, sie präsentieren sich von ihrer besten Seite, höchst angestrengt natürlich. Schließlich will jede die Schönste sein, die meisten Likes und positiven Kommentare auf Instagram abstauben. Und dazu braucht es natürlich den perfekte Schuss. Und einen willigen Instagram-Boyfriend.

Ist das Bild eine Fälschung?

Gerüchten zufolge könnte es sich hierbei jedoch auch um eine Fotomontage handeln. So schreibt etwa ein User unter dem Foto auf Reddit: "Ich war dort und kann bestätigen, dass dieses Bild gefälscht ist. Es fehlen chinesische Touristen, die Korallen abbrechen, um sie mit nach Hause zu nehmen, während sie alle anderen mit ihren Ellbogen wegdrängen." Ob dieser Kommentar nun ernst zu nehmen ist oder nicht: Der scheinbare Verfasser des Fotos nahm bisher keine Stellung zu diesem Vorwurf....

Auch interessant: Freunde machen Foto am Strand - doch etwas stimmt hier nicht.

sca

Beeindruckend: Die 50 meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt 2018

Rubriklistenbild: © Reddit / Lewy-G

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrtindustrie macht bei Umweltschutz Fortschritte
Seit Jahren kritisiert der Naturschutzbund Deutschland die Kreuzfahrtindustrie. Die Umweltschützer bewerten, welche Schiffe in puncto Abgasreinigung oder schadstoffarme …
Kreuzfahrtindustrie macht bei Umweltschutz Fortschritte
"Balconing" auf Mallorca: Warum immer mehr Urlauber in den Tod stürzen
Immer öfter stürzen junge Urlauber auf Mallorca in den Tod. Das achte Todesopfer dieses Sommers ist ein Tourist aus Deutschland. Experten schlagen Alarm.
"Balconing" auf Mallorca: Warum immer mehr Urlauber in den Tod stürzen
Badetemperaturen bleiben angenehm
Auch wenn sich die Nord- und Ostsee langsam abkühlen, bleiben die deutschen Küstengewässer weiterhin angenehm zum Schwimmen. In ferneren Meeren lässt es sich ebenfalls …
Badetemperaturen bleiben angenehm
Wenn Sie sich an diese Regeln halten, sind Sie auf dem Kreuzfahrtschiff sicher
Es kommt trotz aller Sicherheitsmaßnahmen immer wieder vor, dass Passagiere auf Kreuzfahrt über Bord gehen. Mit diesen Tipps können Sie sicher sein, dass das nicht …
Wenn Sie sich an diese Regeln halten, sind Sie auf dem Kreuzfahrtschiff sicher

Kommentare