Durchbruch im Fall Maddie McCann? Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen

Durchbruch im Fall Maddie McCann? Mordermittlungen gegen 43-jährigen Deutschen
+
Beim Flugzeugstart müssen die Fensterläden oben sein. Die Gründe dafür werden in der Regel jedoch nicht genannt. Foto: Martin Gerten

Warum müssen die Fensterläden im Flugzeug oben sein?

Beim Start und der Landung eines Flugzeugs müssen unter anderem die Fensterläden oben sein. Doch warum eigentlich? Die Gründe sind einleuchtend - wenn auch leicht beunruhigend.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wer schon einmal in einem Flugzeug geflogen ist, kennt die Anweisungen vor Start und Landung: Sitze in aufrechte Position stellen, Tablett nach oben und anschnallen. Zusätzlich dazu müssen auch die Fensterläden oben sein. Aber wieso das?

Die Passagiere und Crew sollen bei Start und Landung rausschauen können, damit sie bei einem ungewöhnlichen Ereignis gleich Alarm schlagen können, sagt Anja Lindenstein von der Lufthansa. "Das erhöht die Sicherheit." Und Theresa Krohn von Air Berlin ergänzt: Im Notfall könne so schneller entschieden werden, welcher Notausgang für eine Evakuierung am besten geeignet ist.

Die Maßnahme dient aber nicht nur dazu, dass die Passagiere einen Blick nach draußen werfen können. Auch die Sicherheitsleute draußen sollen bei einem Unglück in das Flugzeug schauen können, erklärt Lindenstein. So können sie sich schneller ein Bild von der Situation im Flieger machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berliner Flughafen Tegel bleibt am Netz
Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun …
Berliner Flughafen Tegel bleibt am Netz
Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger
Viele Italiener haben diesen Tag sehnsüchtig erwartet: Sie dürfen wieder frei im Land reisen, die Grenzen für europäische Urlauber sind offen. Doch Normalität sieht …
Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger
Mallorca-Urlaub schon ab 22. Juni wieder möglich? Alles deutet darauf hin
Nachdem die spanische Regierung zunächst von einer Grenzöffnung zum 1. Juli sprach, scheinen sich die Pläne nun geändert zu haben - insbesondere bezüglich deutscher …
Mallorca-Urlaub schon ab 22. Juni wieder möglich? Alles deutet darauf hin
Urlaub in den USA: Auswärtiges Amt warnt vor gewalttätigen Ausschreitungen
Überall weltweit herrschen derzeit Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus. Wann werden etwa USA-Reisen wieder möglich sein?
Urlaub in den USA: Auswärtiges Amt warnt vor gewalttätigen Ausschreitungen

Kommentare