+
Beim Flugzeugstart müssen die Fensterläden oben sein. Die Gründe dafür werden in der Regel jedoch nicht genannt. Foto: Martin Gerten

Warum müssen die Fensterläden im Flugzeug oben sein?

Beim Start und der Landung eines Flugzeugs müssen unter anderem die Fensterläden oben sein. Doch warum eigentlich? Die Gründe sind einleuchtend - wenn auch leicht beunruhigend.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wer schon einmal in einem Flugzeug geflogen ist, kennt die Anweisungen vor Start und Landung: Sitze in aufrechte Position stellen, Tablett nach oben und anschnallen. Zusätzlich dazu müssen auch die Fensterläden oben sein. Aber wieso das?

Die Passagiere und Crew sollen bei Start und Landung rausschauen können, damit sie bei einem ungewöhnlichen Ereignis gleich Alarm schlagen können, sagt Anja Lindenstein von der Lufthansa. "Das erhöht die Sicherheit." Und Theresa Krohn von Air Berlin ergänzt: Im Notfall könne so schneller entschieden werden, welcher Notausgang für eine Evakuierung am besten geeignet ist.

Die Maßnahme dient aber nicht nur dazu, dass die Passagiere einen Blick nach draußen werfen können. Auch die Sicherheitsleute draußen sollen bei einem Unglück in das Flugzeug schauen können, erklärt Lindenstein. So können sie sich schneller ein Bild von der Situation im Flieger machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf Kreuzfahrt: So bekommen Sie jetzt die perfekte Kabine
Kabine ohne Fenster oder direkt neben dem Maschinenraum erwischt? Mit diesen Tipps passiert Ihnen das auf Ihrer nächsten Kreuzfahrt nicht mehr.
Auf Kreuzfahrt: So bekommen Sie jetzt die perfekte Kabine
Mittelmeer bleibt kühl - Rotes Meer bei 25 Grad
In Deutschland pausiert der Frühling in den kommenden Tagen. Wer dennoch auf warmes Wetter nicht verzichten will, packt am besten die Koffer und setzt sich in einen …
Mittelmeer bleibt kühl - Rotes Meer bei 25 Grad
Warum Sie Ihr Ticket auch nach dem Flug unbedingt behalten sollten
Meistens landet das Flugticket nach der Landung im Müll - oder dient höchstens noch als Andenken. Vielen ist nicht klar, dass ihnen damit Geld durch die Lappen geht.
Warum Sie Ihr Ticket auch nach dem Flug unbedingt behalten sollten
Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane
Neuigkeiten von den Airlines: Jetstar bringt Australienurlaubern nun von der Ostküste ins Outback. Der Billigflieger Pobeda bietet eine neue Verbindung von Leipzig/Halle …
Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane

Kommentare