Brexit-Showdown: John Bercow blockiert entscheidende Abstimmung am Montag

Brexit-Showdown: John Bercow blockiert entscheidende Abstimmung am Montag
+
Eine Kreuzfahrt sollte im Vorfeld gut geplant sein. (Symbolbild)

Reise-Tipps

Warum sich Passagiere auf manche Karibik-Kreuzfahrten besonders gut vorbereiten sollten

  • schließen

Einige Monate im Jahr ist in der Karibik erhöhte Vorsicht vor Hurrikans geboten. Wann das ist und was Kreuzfahrer dazu wissen sollten, erfahren Sie hier.

Ein Hurrikan kann schlimme Folgen haben. Was aber wird Passagieren auf einer Kreuzfahrt geraten, wenn sie in Hurrikan-Gebieten unterwegs sind?

Wann ist Hurrikan-Saison in der Karibik?

Das Auswärtige Amt beschreibt die Wirbelsturmsaison in der Karibik zwischen Juni und Ende November. In diesem Zeitraum müssten Reisende mit Tropenstürmen und starken Regenfällen rechnen. Ein Hurrikan sei demnach ein Sturm, der an den Küsten westlich und östlich des amerikanischen Doppelkontinents auftrete.

Zudem sollten sich Karibikurlauber vor der Reise schlaumachen, wie man sich während eines Hurrikans verhält. In den eigenen Hinweisen klärt das Auswärtige Amt auf seiner Website über das Verhalten während eines Wirbelsturms auf.

Lesen Sie hier: Darum sollten Passagiere aufmerksam sein, wenn die Kreuzfahrt-Crew "Code Adam" ausruft.

Was müssen Passagiere während einer Kreuzfahrt zur Hurrikan-Saison beachten?

Schon vor der Buchung ihrer Kreuzfahrt sollten sich Passagiere genau informieren, ob und wann es eine Hurrikan-Saison für ihr Reiseziel gibt. Wer in dieser Zeit eine Kreuzfahrt unternehmen möchte, der sollte sichergehen, dass der Reiserücktritt auch im Falle von Naturkatastrophen greift. Allerdings wird die Versicherung nur dann nützlich sein, wenn die Kreuzfahrt abgesagt wird. Ändert sich die Route, um die Hurrikan-Gebiete zu umfahren, greift die Versicherung nicht, da ja die Kreuzfahrt dennoch stattfindet.

Tipp: Zudem sollte man die Flüge über die Reederei buchen. Das empfiehlt das Portal Schiffe und Kreuzfahrten. Selbst wenn diese Variante teurer ausfallen kann, als individuell zu buchen, sollten Passagiere darüber nachdenken, denn im Falle eines Hurrikans wird die Reederei dafür sorgen, dass alles umgebucht wird.

Auch interessant: Laut Stiftung Warentest: Diese versteckten Kostenfallen auf der Kreuzfahrt sollten Sie kennen.

sca

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zimmermädchen warnt: Aus diesem Grund sollten Sie im Hotelzimmer niemals das gefaltete Klopapier nehmen
Der Hotel-Aufenthalt ist meist mit Entspannung verbunden. Doch sollten Sie aufmerksam sein: Ein Zimmermädchen rät von der Verwendung von gefaltetem Klopapier ab.
Zimmermädchen warnt: Aus diesem Grund sollten Sie im Hotelzimmer niemals das gefaltete Klopapier nehmen
Am Strand von Thailand: An diesem Urlaubsbild stimmt etwas nicht - fällt es Ihnen auf?
Ein scheinbar harmloses Urlaubsbild vom Strand "Maya Bay" in Thailand sorgt für Aufsehen - bei genauem Hinsehen. Erkennen Sie den Grund?
Am Strand von Thailand: An diesem Urlaubsbild stimmt etwas nicht - fällt es Ihnen auf?
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann kommt es teuer zu stehen
Ein Mann bucht über einen Reiseveranstalter Urlaub. Als er ein Bild von seinem Aufenthalt vor Ort postet, wird er vom Veranstalter verklagt. Doch was war passiert?
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann kommt es teuer zu stehen
Wenn das perfekte Foto Ärger bringt
Halsbrecherisches Posieren am Schiffsgeländer ist eine Touristin in der Karibik teuer zu stehen gekommen. Das ist kein Einzelfall. Für das perfekte Selfie gehen Urlauber …
Wenn das perfekte Foto Ärger bringt

Kommentare