+
Bei einer Passkontrolle kann auch nach einem Transitvisum gefragt werden. Ein Transitvisum ist dann notwendig, wenn man zum Beispiel auf der Durchreise ist und einen beschränkten Aufenthalt in einem Land oder auf einem Flughafen hat. Foto: Andreas Gebert

Durch Russland oder Katar

Was ist ein Transitvisum?

Sich längere Zeit am Flughäfen oder in Städten aufzuhalten, gestatten einige Länder Reisenden nur, wenn sie ein Transitvisum dabei haben. Mit dem Visum sind die Länge des Verbleibs und auch die jeweiligen Orte festgehalten, wo sich der Reisende hinbegeben darf.

Bonn (dpa/tmn) - Wer durch Katar reist, braucht es. Wer für zwei Tage einen Zwischenstopp in Moskau einlegt, braucht es ebenfalls: ein sogenanntes Transitvisum.

Im Namen steckt schon dessen Besonderheit, wie Alexander Braun vom Visa Dienst Bonn erklärt: "Transitreisen sind Durchreisen." Ein Transitvisum sei also ein Durchreisevisum. Ein Transitvisum ist in der Regel für 24 bis 48 Stunden gültig, mitunter auch ein paar Tage. Das Visum kann auch beschränken, wo der Reisende sich im Land aufhalten darf - zum Beispiel nur am Flughafen oder nur in einer Stadt. Schanghai zum Beispiel habe ein Transitvisum, das es Urlaubern erlaubt, sich für 144 Stunden im Großraum der Stadt aufzuhalten, nennt Braun als Beispiel.

Um das Durchreisevisum zu bekommen, muss man einen Nachweis haben, dass man in ein Drittland weiterreist. Das können zum Beispiel Flugtickets sein. "Wenn man für das Drittland visapflichtig ist, muss man zudem auch das Folgevisum nachweisen", erklärt Braun. Manchmal gibt es das Transitvisum bei der Einreise, manchmal muss man es vorab beantragen. Das Visum müsse man dann beispielsweise beim Check-in am Flughafen vorweisen können - sonst hebt der Flieger ohne den Reisenden ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht …
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Wie viel CO2 stoße ich bei einer Flugreise aus?
Urlauber belasten das Weltklima. Der ökologische Fußabdruck jedes Touristen wird unter anderem durch einen Flug größer. Wie sehr er ansteigt, können Reisende errechnen.
Wie viel CO2 stoße ich bei einer Flugreise aus?
Neue Ausstellungen: Von Popmusik bis Mauer-Installation
Kunstliebhaber können aus dem Vollen schöpfen. Denn die Museen in Deutschland haben ein breites Programm zu bieten. Das reicht von 100 Jahre Popmusik über die Revolution …
Neue Ausstellungen: Von Popmusik bis Mauer-Installation
Unheimlich: Gehen in diesem Video Geister von Bord?
Wenn einem bei diesem Anblick nicht das Gruseln kommt: Dieses Video zeigt Bilder eines scheinbaren Geister-Flughafens. Spuk oder Video-Montage?
Unheimlich: Gehen in diesem Video Geister von Bord?

Kommentare