+
Kein Vorwärtskommen: Je näher das große Fest rückt, umso schlimmer die Verkehrssituation in vielen Innenstädten. Foto: Rolf Vennenbernd

Weihnachten rückt näher: Autofahrer erwarten volle Städte

München (dpa/tmn) - Adventsmärkte und vorweihnachtlicher Einkaufsstress verstopfen derzeit die Innenstädte. Wer schlau ist, lässt das Auto stehen und fährt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf den Autobahnen sieht es am Wochenende dagegen deutlich entspannter aus.

Trubel auf Adventsmärkten und in Geschäften - am Wochenende (12. bis 14. Dezember) wird es in den Innenstädten wieder eng. Darauf weisen der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) hin. Vor allem auf Zufahrtsstraßen kann es zu Staus kommen. Da Parkplätze in den Städten voraussichtlich Mangelware sind, raten ADAC und ACE, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen oder das Auto am Stadtrand abzustellen.

Auf den Autobahnen wird hingehen weitgehend Ruhe herrschen. Allerdings kann sich der Winter mit erstem Schnee bemerkbar machen. Auch starker Nebel und Glatteis behindern möglicherweise die Fahrt. Baustellen können auf folgenden Strecken zu kleineren Einschränkungen führen:

A 1 Köln - Dortmund - Hamburg - Lübeck
A 2 Berlin - Magdeburg
A 3 Nürnberg - Frankfurt - Köln
A 4 Aachen - Köln
A 7 Kassel - Hamburg - Flensburg
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
A 14 Halle - Magdeburg
A 23 Hamburg - Heide
A 45 Gießen - Hagen
A 61 Ludwigshafen - Koblenz
A 81 Heilbronn - Würzburg

Service:

Kostenlose ADAC-Hotline zur Verkehrslage: 0800/510 11 12 (Mo.-Sa. 8.00 bis 20.00 Uhr)

ACE-Stauinfos

ADAC zur aktuellen Verkehrslage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was ist ein Direktflug?
Ein Direktflug suggeriert eine Reise ohne Zwischenlandung. Dementsprechend beliebt ist er bei Touristen. Doch die Bezeichnung hält nicht das, was sie verspricht.
Was ist ein Direktflug?
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Alle reden über Probleme mit Touristen auf Mallorca oder Venedig. Aber der Gardasee ist bei Urlaubern beliebt wie lang nicht mehr. Das heißen nicht alle willkommen.
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Wie Urlauber die Abzocke am Flughafen vermeiden
Der Ärger im Urlaub kann schon früh beginnen - auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel. An vielen Flughäfen lauern betrügerische Taxifahrer, die den ahnungslosen Reisenden …
Wie Urlauber die Abzocke am Flughafen vermeiden
Skytrax-Ranking 2018: Das sind die besten Airlines der Welt
Auch in diesem Jahr wurden wieder die World Airline Awards von Skytrax vergeben. Platz eins geht dieses Jahr an eine andere Airline als noch im letzten Jahr.
Skytrax-Ranking 2018: Das sind die besten Airlines der Welt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.