News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein

News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein
+
Traditionell in Weiß gekleidete Feiernde bespritzten sich gegenseitig mit Rotwein, wenn sie ihn selbst nicht aus den Schläuchen tranken. (Symbolbild)

Spanien

Weingetränkte Party zur Eröffnung des San-Fermín-Festivals

Zur Eröffnung des neuntägigen San-Fermín-Festivals in Spanien haben Tausende eine weingetränkte Party gefeiert. Am Montagmittag begann das Volksfest vor dem Rathaus der nördlichen Stadt Pamplona mit dem Ruf "Viva San Fermín", anschließend wurde eine Feuerwerksrakete abgefeuert.

Traditionell in Weiß gekleidete Feiernde bespritzten sich gegenseitig mit Rotwein, wenn sie ihn selbst nicht aus den Schläuchen tranken. Teil des Festivals ist die tägliche Stierhatz - die erste findet am Dienstag statt.

Das Fest zieht jedes Jahr hunderttausende Besucher aus dem In- und Ausland an. Vor allem junge Männer, die sich mit Sangria und Wein Mut antrinken, suchen in den Straßen Pamplonas den Nervenkitzel.

Seit 1911 kamen bei dem Fest 15 Menschen ums Leben. Zuletzt erlitt ein 27-jähriger Spanier vor sechs Jahren tödliche Verletzungen, als ein Stier ihm die Hörner in Nacken, Herz und Lunge rammte. Das Festival ist unter anderem durch Ernest Hemingway in seinem Roman "Fiesta" verewigt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flugbegleiter verraten, was Passagiere keinesfalls tun sollten
Trotz der Vorfreude auf den Urlaub: Auch Flugzeug-Passagiere müssen einige Verhaltensregeln einhalten. Flugbegleiter erklären, welche das genau sind.
Flugbegleiter verraten, was Passagiere keinesfalls tun sollten
Nach dem Terror in Spanien: Was Reisende jetzt wissen sollten
Terroranschlag in Barcelona: Kann ich meine Reise jetzt stornieren? Gibt es für Touristen Einschränkungen vor Ort? Was bedeutet der Anschlag für Kreuzfahrt-Reisende? Ein …
Nach dem Terror in Spanien: Was Reisende jetzt wissen sollten
So schimpft eine Stewardess über betrunkene Passagiere
Alkohol im Flugzeug oder kurz vor dem Flug dient vielen Gästen zur Beruhigung. Doch andere übertreiben es damit maßlos - und das nicht selten zu Lasten der Crew.
So schimpft eine Stewardess über betrunkene Passagiere
Neue "Norwegian Bliss" erhält Elektro-Kartbahn
Kreuzfahrt-Passagieren soll nicht langweilig werden. Deshalb rüsten die Reedereien ihre Schiffe auf. Die neue "Norwegian Bliss" bietet seinen Gästen eine Kartbahn, einen …
Neue "Norwegian Bliss" erhält Elektro-Kartbahn

Kommentare