KLM will Flugzeuge mit altem Speiseöl betanken

Amsterdam - Die niederländische Fluggesellschaft KLM will ihre Flugzeuge künftig mit Biosprit aus gebrauchtem Speiseöl betanken.

Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, sollen Flugzeuge auf der Reise zwischen Paris und Amsterdam ab September mit dem umweltfreundlichen Treibstoff fliegen.

Dafür seien keine technischen Änderungen an den Triebwerken nötig. Die Aktion solle helfen, die CO2-Bilanz des Unternehmens zu verbessern, teilte KLM mit.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze
Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige …
Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"
Angestellte von Kreuzfahrtschiffen haben es nicht immer leicht. Ihre Aufgabe ist es, Passagieren Wünsche zu erfüllen. Doch nicht immer geschieht dies gern.
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"
Schlosspark Pillnitz wieder "Christmas Garden"
Schloss Pillnitz in Dresden ist seit dem Barock eigentlich eine Stätte sommerlicher Lustbarkeit. Zigtausende Lichter machen den Park nun wieder im Winter zum …
Schlosspark Pillnitz wieder "Christmas Garden"
Warum Sie auf einer Kreuzfahrt niemals grüne Socken tragen sollten
Wer noch nie auf einer Kreuzfahrt war, der weiß es sicher nicht: Passagiere sollten an Bord keine grünen Socken tragen – und zwar aus einem bestimmten Grund.
Warum Sie auf einer Kreuzfahrt niemals grüne Socken tragen sollten

Kommentare