+
Per Gewinnspiel können Interessierte doch noch nach Südafrika zur Fußball-WM.

WM-Reporter für Südafrika gesucht

München - Wer noch schnell zur Fußball-WM nach Südafrika fliegen will, sollte schnell ein kleines Video drehen, und sich damit beim Reiseveranstalter L'tur bewerben. Der verlost eine Reise.

Noch bis 4. Juni können sich Fußballbegeisterte für eine fünftägige Reise zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Südafrika bewerben. Via Facebook sucht L'tur einen WM-Reporter.

Wer mitmachen will, lädt ein kurzes Video (maximal 45 Sekunden) bei Facebook hoch und hofft auf die Gnade der Netzgemeinschaft und der Jury. Abflug für den Gewinner ist der 11. Juni. Mit einer Begleitperson fliegt der WM-Reporter nach Südafrika und berichtet für den Reiseveranstalter live über Facebook vom Fußball-Spektakel.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie kann ich meinen Hund mit in den Türkei-Urlaub nehmen?
Statt Ihren Hund im Tierheim abzugeben, nehmen Sie ihn doch einfach mit in den Türkei-Urlaub. Dabei gibt es aber einiges zu beachten.
Wie kann ich meinen Hund mit in den Türkei-Urlaub nehmen?
Neues Pauschalreiserecht sorgt für Ärger
Urlauber sollen bei Buchungen von Pauschalreisen im Internet besser geschützt werden. Doch der Gesetzentwurf stößt auf wenig Begeisterung - weder bei …
Neues Pauschalreiserecht sorgt für Ärger
Tourismus auf Kuba: Segen und Herausforderung
Immer mehr Urlauber besuchen die sozialistische Karibikinsel. Davon profitieren viele Kubaner. Nach der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Washington und …
Tourismus auf Kuba: Segen und Herausforderung
Billigflieger Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran
Die malaysische Billigfluglinie Air Asia will im Sommer ihre Flüge nach Europa wieder aufnehmen. Zunächst sei eine Strecke von der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur …
Billigflieger Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran

Kommentare