+
Per Gewinnspiel können Interessierte doch noch nach Südafrika zur Fußball-WM.

WM-Reporter für Südafrika gesucht

München - Wer noch schnell zur Fußball-WM nach Südafrika fliegen will, sollte schnell ein kleines Video drehen, und sich damit beim Reiseveranstalter L'tur bewerben. Der verlost eine Reise.

Noch bis 4. Juni können sich Fußballbegeisterte für eine fünftägige Reise zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Südafrika bewerben. Via Facebook sucht L'tur einen WM-Reporter.

Wer mitmachen will, lädt ein kurzes Video (maximal 45 Sekunden) bei Facebook hoch und hofft auf die Gnade der Netzgemeinschaft und der Jury. Abflug für den Gewinner ist der 11. Juni. Mit einer Begleitperson fliegt der WM-Reporter nach Südafrika und berichtet für den Reiseveranstalter live über Facebook vom Fußball-Spektakel.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Namenskorrektur bei Flugbuchung kann teuer werden
Ob aus Zeitdruck oder aus Unachtsamkeit: Wer die Datenfelder auf einer Webseite ausfüllt, kann sich schnell auch mal vertippen. Bei Flugbuchungen können solche kleinen …
Namenskorrektur bei Flugbuchung kann teuer werden
Diese Gegenstände helfen beim Überleben im Dschungel
Kaugummipapier, Wattestäbchen, Kondome - was soll ich damit im Dschungel? Erfahren Sie hier, warum diese Utensilien in der Wildnis überlebensnotwendig sind.
Diese Gegenstände helfen beim Überleben im Dschungel
Die schönsten Städtereisen 2017: Finden Sie Ihre Traumstadt
Die schönsten Städte Europas finden Sie in unserem Städtereisen-ABC. Lassen Sie sich inspirieren - und finden Sie Ihr Traumhotel.
Die schönsten Städtereisen 2017: Finden Sie Ihre Traumstadt
Kaffeehaus, Burgtheater und Schmäh: Eine Reise nach Wien
Die österreichische Hauptstadt war einst das Zentrum der einstigen Monarchie – heute ist Wien ein perfektes Ziel für einen Städtetrip. Erfahren Sie mehr darüber!
Kaffeehaus, Burgtheater und Schmäh: Eine Reise nach Wien

Kommentare