+
Gaißach hat nach dem Spiel keine Abstiegsorgen mehr.

„Aber es war ein zähes Spiel“

SC Gaißach nach 3:1 in Hofolding ohne Abstiegs-, dafür mit Personalsorgen

  • schließen

Der SC Gaißach ist froh über die etwas mühsamen drei Punkte gegen das abgeschlagene Schlusslicht und darüber, mit dem Abstieg nun wohl endgültig nichts mehr zu tun zu haben.

TSV Hofolding - SC Gaißach 1:3 (1:1) 

„Aber es war ein zähes Spiel“, räumt Kapitän Georg Simon ein. Vier Gaißacher mussten verletzt passen, während des Spiels fiel auch noch Tom Pföderl mit Verdacht auf Muskelfaserriss aus, nachdem er das 1:0 (4.) besorgt hatte. Simon: „Die erste Halbzeit war sehr zerfahren.“ Hofolding schaffte sogar den Ausgleich. Aber nach der erneuten Gaißacher Führung durch Franz Hartl (56.) erlahmte der Widerstand des Tabellenletzten. Und Serdar Anli schenkte Hofolding mit dem 3:1 sogar noch den 100. Gegentreffer des Tabellenletzten ein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

“Schon fast unheimlich“: Aufsteiger Bad Heilbrunn brilliert gegen Raisting
Wenn Walter Lang mal nichts zu kritisieren hat, müssen seine Heilbrunner vieles richtig gemacht haben. Eine bärenstarke Leistung ließ ihn sprachlos zurück.
“Schon fast unheimlich“: Aufsteiger Bad Heilbrunn brilliert gegen Raisting
“Fehler für zwei bis drei Niederlagen“: LSC geht in Brunnthal unter
Von einem rabenschwarzen Tag sprach Willi Link nach dem 1:5 (0:2) in Brunnthal. „Das war eine Aneinanderreihung von individuellen Fehlern“, räumte der Lenggrieser …
“Fehler für zwei bis drei Niederlagen“: LSC geht in Brunnthal unter
Arbeitssieg und Karten-Durcheinander: Bad Tölz ringt DJK-Reserve nieder
Der Aufreger im Spitzenspiel der A-Klasse 4 ereignete sich ein paar Minuten vor dem Abpfiff. Schiedsrichter Franz Bernlochner ahndete das rüde Einsteigen eines …
Arbeitssieg und Karten-Durcheinander: Bad Tölz ringt DJK-Reserve nieder
Sachsenkam wahrt die weiße Weste - Bad Wiessee stürzt BCF II in den Abstiegskampf
Späte Ausgleichstreffer beim 3:3 gegen die FFG – Tus II schlägt Gaißach 4:0 – Egling nach 6:3 gegen Olympic weiter Erster.
Sachsenkam wahrt die weiße Weste - Bad Wiessee stürzt BCF II in den Abstiegskampf

Kommentare