+
Spieler und Funktionäre stellen sich zusammen, um die neuen Textilien zu präsentieren.

„Das ist eine einmalige Geschichte“

Sponsoren lassen für die Sportfreunde Bichl rund 10 000 Euro springen

  • schließen

„Das ist eine einmalige Geschichte“, freut sich Sepp Demmel, 2. Vorstand der Sportfreunde Bichl, „da haben alle für unseren kleinen Verein zusammengeholfen.“

Sechs Sponsoren machten Demmel und seine Bichler Vorstandskollegen mobil, um Trikots und Trainingsbekleidung für die Erste und Zweite Mannschaft zu akquirieren.

Und die Sponsoren ließen sich beileibe nicht lumpen: Rund 10 000 Euro ließen sie für die gute Sache springen. Nach einem gemeinsamen Weißwurstessen stellten sich Gönner, Spieler und Funktionäre zusammen, um die neuen Textilien zu präsentieren (hinten, v. li.): Stephan Schilcher mit dem Dress vom Augustiner-Stüberl, Tobias März mit Hoodie vom Baugeschäft Xaver März, Hoodies-Sponsoren Xaver März sen. und Xaver März jun., Sepp Filgertshofer, Sascha Kinghorst mit Dress vom Berggasthof Herzogstand, Sigi Zauner jun., (Mi.) Trikot-Sponsor Ute Zetter vom Augustiner-Stüberl, Hubert Schmid, Simon Behm mit Dress der Zimmerei Benedikt Pössenbacher, Trikot-Sponsor Benedikt Pössenbacher, Henrik Leying, Marius Demmel mit Polo-Shirt von Auto Eberl, Stefan Eberl, Sebastian Allgeyer, Trikot-Sponsor Sigi Zauner sen. vom Berggasthof Herzogstand, (vo.) 2. Abteilungsleiter Sepp Demmel, Michael Knestel mit Aufwärmshirt von Schreinerei Schöffmann, Shirts-Sponsor Michael Schöffmann, Trainer Klaus Heller, Martin Filgertshofer mit Trainingsanzug von Auto Eberl, Sponsor Polo-Shirts und Trainingsanzüge Franz Eberl und Andras Prjevara. sts/Foto: SF Bichl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Helmut Schenk wirft das Handtuch beim SC Gaißach
Überraschend war am Sonntagnachmittag nicht nur für die Fans des SC Gaißach, dass statt Helmut Schenk in der Partie gegen den BCF Wolfratshausen II Kapitän Georg Simon …
Helmut Schenk wirft das Handtuch beim SC Gaißach
FSV Höhenrain mit Derbysieg gegen SV Münsing - ASV Eglfing holt spät Remis
Die Partien der Kreisklasse 3 Zugspitze im Überblick.
FSV Höhenrain mit Derbysieg gegen SV Münsing - ASV Eglfing holt spät Remis
Maximilian Scheck in der 93. Minute zum Auswärtssieg des Lengrieser SC 
Gerechtigkeit ist im Fußball eher eine Seltenheit. Aktuelles Beispiel ist das Match des Lenggrieser SC am Sonntag in Polling.
Maximilian Scheck in der 93. Minute zum Auswärtssieg des Lengrieser SC 
Markus Petzold‘s Treffer zu wenig - SV Bad Heilbrunn ideenlos beim FC Ehekirchen
Die Chance wäre für beide Teams da gewesen, Plätze in der Tabelle gutzumachen. Doch die Möglichkeit genutzt hat nur Gastgeber Ehekirchen, bei dem sich Bad Heilbrunn …
Markus Petzold‘s Treffer zu wenig - SV Bad Heilbrunn ideenlos beim FC Ehekirchen

Kommentare