+
Das neue Trainer-Duo beim FC Pipinsried: Fabian Hürzeler und Muriz Salemovic. 

Spielplan steht

FC Pipinsried startet gegen Schwaben Augsburg in die Bayernliga-Saison

  • schließen

Der Spielplan der Bayernliga Süd für die Saison 2019/2020 steht. Für viele Kenner ist der FC Pipinsried der Favorit auf den Meistertitel. Allerdings hat die Bayernliga Süd gleich sieben neue Mannschaften auf dem Tableau, die Favoriten werden sich im Laufe der Vorrunde herauskristallisieren.

Mit dem FC Ingolstadt II und dem FC Pipinsried kommen zwei Absteiger aus der Regionalliga. Aufsteiger sind der SV Donaustauf, der FC Deisenhofen, der TSV Wasserburg, der TSV Landsberg und der SV Türkspor Augsburg. Der erste Spieltag ist am 13. und 14. Juli, das Eröffnungsspiel zwischen dem TSV Schwabmünchen und dem TSV Landsberg findet am Freitag, 12. Juli statt. Die Saison endet für den FC Pipinsried am 23. Mai 2020 mit dem Heimspiel gegen den SV Türkspor Augsburg. Für das Team aus dem Ilmtal startet die Serie mit einem Auswärtsspiel am 13. Juli um 16 Uhr beim TSV Schwaben Augsburg. Nur eine Woche später erwartet der FCP zum großen Dachauer Landkreisduell den TSV 1865 Dachau.  aha

Die Spiele der Vorrunde des FC Pipinsried:

Heimspiele: 20. Juli, 14 Uhr, FC Pipinsried – TSV 1865 Dachau; 27. Juli, 14 Uhr, FCP – TSV Schwabmünchen; 10. August, 14 Uhr FCP – FC Deisenhofen; 24. August, 14 Uhr, FCP – TSV 1874 Kottern; 7. September, 14 Uhr, FCP – SV Kirchanschöring; 21. September, 14 Uhr, FCP – FC Ismaning; 5. Oktober, 14 Uhr, FCP – SSV Jahn Regensburg II (U21); 19. Oktober, 14 Uhr, FCP – SV Donaustauf; 16. November 14 Uhr FCP – TSV 1860 München.

Die Auswärtsspiele: 13. Juli, 16 Uhr, TSV Schwaben Augsburg - FC Pipinsried; 24. Juli, 18.30 Uhr, TSV 1860 München II - FCP; 3. August, 14 Uhr, FC Ingolstadt II – FCP; 17. August, 16 Uhr, SpVgg Hankofen-Hailing; 31. August, 15 Uhr, SV Pullach - FCP; 13. September, 19.30 Uhr, TSV 1880 Wasserburg – FCP; 28. September, 15.30 Uhr, TSV Nördlingen – FCP; 12. Oktober, 14 Uhr TSV Landsberg – FCP; 26. Oktober, 14.30 Uhr, SV Türkspor Augsburg – FCP.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Erlbach ist Favorit Nummer eins“: ASV Dachau hinkt Erwartungen hinterher
Ein Punkt nach zwei Spielen ist nicht das, was sich die Spieler und Trainer des ASV Dachau erhofft hatten. Ein Heimsieg am Samstag gegen den SV Erlbach wäre wichtig.
„Erlbach ist Favorit Nummer eins“: ASV Dachau hinkt Erwartungen hinterher
Tabellenführer Eintracht Karlsfeld erwartet in Töging hitzige Stimmung
Der TSV Eintracht Karlsfeld reist am Samstag als Tabellenführer zum FC Töging. Dort darf er sich auf eine hitzige Atmosphäre einstellen.
Tabellenführer Eintracht Karlsfeld erwartet in Töging hitzige Stimmung
„Einer der schwärzesten Tage der Geschichte“ - Sulzemoos in Pfaffenhofen
Der SV Sulzemoos startet am Sonntag mit dem Spiel beim FSV Pfaffenhofen in die Bezirksliga-Saison 2019/2020. Die Sulzemooser treffen nicht nur auf ihren …
„Einer der schwärzesten Tage der Geschichte“ - Sulzemoos in Pfaffenhofen
Gegen TSV Rohrbach: SpVgg Kammerberg mit unangenehmen Gegner zum Auftakt
Viel unangenehmere Aufgaben zum Auftakt als ein Auswärtsspiel beim TSV Rohrbach gibt es in der Bezirksliga Nord nicht. Die SpVgg Kammerberg will nach einer Vorbereitung …
Gegen TSV Rohrbach: SpVgg Kammerberg mit unangenehmen Gegner zum Auftakt

Kommentare