Bilal Solanke live im Video-Interview auf Facebook.
+
Bilal Solanke live im Video-Interview auf Facebook.

Bilal Solanke im Video-Interview auf Facebook live

Bilal Solanke im Video: "Ich will unbedingt mit Sulzemoos in die Landesliga"

  • vonFussball Vorort FuPa Oberbayern
    schließen

Bilal Solanke ist nach langer Verletzungszeit wieder topfit. Im Interview spricht er über seine Ziele für den Re-Start mit dem SV Sulzemoos.

  • Bilal Solanke ist nach überstandener Verletzung wieder einsatzbereit für den SV Sulzemoos.
  • Der 24-Jährige war in der Saison 2017/18 der Torschützenkönig der Bezirksliga Oberbayern Nord.
  • Der Stürmer steht mit seinem Verein nach dem Re-Start im Abstiegskampf.

Sulzemoos - Bilal Solanke ist in Sulzemoos eine echte Hausmarke. Der 24-jährige Stürmer ist im Dachauer Landkreis für seine unheimliche Torgefährlichkeit bekannt. In der Saison 2017/2018 kürte sich der Stürmer mit 28 Toren in 28 Spielen zum Torschützenkönig in der Bezirksliga Nord. Dafür wurde er mit 15 Kästen Erdinger Weißbier belohnt.

Bilal Solanke: Seit 4 Jahren beim SV Sulzemoos

Seit der Saison 2016/17 spielt Bilal Solanke nun beim SV Sulzemoos und dies sehr erfolgreich. In den vergangenen drei Spielzeiten gelang es dem Vollblutstürmer, über 60 Tore in derBezirksliga Oberbayern Nord zu erzielen. In der noch laufenden Meisterschaft konnte der Nigerianer allerdings noch keinen Treffer erzielen, da er sich im Frühjahr 2019 beim Spiel gegen FSV Pfaffenhofen das Kreuzband riss. Nach langer Leidenszeit ist er seit der Sommervorbereitung wieder im Einsatz für die Dachauer.

Bilal Solanke: Mit Motivation und Topform in den Re-Start

Bilal Solanke hat unter anderem in den Testspielen gegen BC Adelzhausen, TSV Großhadern und FC Aich mit seinen sieben Treffern gezeigt, dass er nach der überstandenen Kreuzbandverletzung wieder topfit und in guter Form ist. Der SV Sulzemoos benötigt auch seinen Starstürmer, da der Verein in der Saison 2019/21 in der Bezirksliga Oberbayern Nord um den Klassenerhalt kämpft. Das Team von Peter Held ist nämlich nur einen Punkt vom ersten Abstiegsplatz (14) entfernt. Umso besser, dass Bilalo Solanke jetzt in Fahrt gekommen ist.

Bilal Solanke live im Video-Interview

Am Mittwoch ab 18 Uhr wird Bilal Solanke im Video-Interview auf Facebook live bei FuPa Oberbayern/Fussball-Vorort zu sehen sein. Wir sprechen mit dem Top-Stürmer des SV Sulzemoos über die Beziehung zu seinem Verein, seine lange Verletzungspause und seine Ambitionen für den Re-Start.

(Filip Vukoja)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommentare