+
Crico Radlmaier

So emotional verabschiedet sich der TSV Hilgertshausen von Crico Radlmaier

Es sind Sätze, die unter die Haut gehen. Jeder Fan und Spieler, der Christian Radlmaier auf dem Platz oder an der Seitenlinie erlebt hat, wird ihn als Mensch und Fußballer nicht mehr vergessen.

Der TSV Hilgertshausen hat jetzt auf seiner Homepage emotional von seinem ehemaligen Trainer Abschied genommen:

Zum Tod unseres Trainers und Spielers Crico Radlmaier

Lieber Crico,

danke für die schönen und unvergesslichen gemeinsamen Jahre, danke für die Energie und Kraft, die du aufgewendet hast und danke vor allem für die Zeit, die wir miteinander verbringen durften. Mit deiner offenen, herzlichen und wertschätzenden Art hast du viele Freunde und Herzen gewonnen. Du bist auf die Menschen zugegangen, hast dir immer Zeit genommen und für jeden ein offenes Ohr gehabt. Und damit hast du bei uns ganz viele, tiefe und dauerhafte Spuren hinterlassen. Dafür danken wir dir von ganzem Herzen.

Liebe Petra, lieber Marcel, lieber Fabian,

wir sind in Gedanken bei euch und werden unserem Crico immer ein ehrendes Andenken behalten. Euch wünschen wir von ganzem Herzen viel Kraft, Mut und Zuversicht. Wir sind für euch da und wir denken an euch.

 

Vorstandschaft und Abteilungsleitung Fußball des TSV Hilgertshausen

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pipinsried-Coach Muriz Salemovic: Wiederaufstieg ist nicht das Ziel
Der FC Pipinsried ist in die Bayernliga abgestiegen. In Zukunft übernimmt Muriz Salemovic. Der 30-Jährige erklärt, warum der Aufstieg nicht das Ziel ist. 
Pipinsried-Coach Muriz Salemovic: Wiederaufstieg ist nicht das Ziel
FC Pipinsried startet gegen Schwaben Augsburg in die Bayernliga-Saison
Der Spielplan der Bayernliga Süd für die Saison 2019/2020 steht. Für viele Kenner ist der FC Pipinsried der Favorit auf den Meistertitel. Allerdings hat die Bayernliga …
FC Pipinsried startet gegen Schwaben Augsburg in die Bayernliga-Saison
Bayernligist TSV 1865 Dachau verliert Test gegen FC Bayern II nur knapp
Wie schon im Frühjahr hat sich der Bayernligist TSV 1865 Dachau mit seinem Trainer Fabian Lamotte mehr als gut beim Drittligisten und Nachwuchs des deutschen …
Bayernligist TSV 1865 Dachau verliert Test gegen FC Bayern II nur knapp
FCP-Neuzugang Krautschneider will „mit Leistung vorangehen“
Regionalliga-Spieler Steffen Krautschneider wechselt vom FC Schweinfurt zum FC Pipinsried. Dort will er eine Führungsrolle einnehmen.
FCP-Neuzugang Krautschneider will „mit Leistung vorangehen“

Kommentare