+
FC Kempten schlägt TSV Jetzendorf in der Landesliga

Duchardt und Grauvogel treffen

TSV Jetztendorf verliert erstes Landesliga-Heimspiel gegen FC Kempten

  • schließen

Die zweite Etappe der ersten englischen Woche hat den Landesligisten TSV Jetzendorf gestern das erste Saisonheimspiel beschert.

FC Kempten 2

Die Jetzendorfer begannen gegen Kempten schwungvoll, hatten nach einer Viertelstunde allerdings Glück, als Daniel Betz nur das Aluminium des TSV-Kastens traf. Die beste Chance der Hausherren im ersten Durchgang hatte Leon Grauvogel, sein Schuss wurde auf der Linie geklärt (45.+1). In der 75. Minute brachte Matthias Jörg den Gast aus Kempten in Führung, und kurz vor Schluss erhöhte FCK-Joker Christopher Duchardt auf 2:0.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SV Odelzhausen vor dem Saisonstart
SV Odelzhausen vor dem Saisonstart
SpVgg Kammerberg gelingt Wiedergutmachung gegen den FC Finsing
Die SpVgg Kammerberg hat eine Woche nach der 0:5-Niederlage in Dornach die perfekte Antwort gegeben.
SpVgg Kammerberg gelingt Wiedergutmachung gegen den FC Finsing
SV Sulzemoos verschläft Start - und verliert bei der SpVgg Feldmoching
Vier Minuten in der ersten Halbzeit bis zum Gegentor, nur zwei nach dem Seitenwechsel – der Start des SV Sulzemoos bei der SpVgg Feldmoching in beiden Spielhälften ist …
SV Sulzemoos verschläft Start - und verliert bei der SpVgg Feldmoching
TSV Jetzendorf siegt im Charaktertest gegen den SV Egg
Am Donnerstag hatten die Spieler des TSV Jetzendorf den Frautag gefeiert. Drei Tage später stand der Charaktertest gegen den SV Egg an der Günz an.
TSV Jetzendorf siegt im Charaktertest gegen den SV Egg

Kommentare