Versammlung der Fußballabteilung 

Freude über positive Entwicklung beim SV Odelzhausen

  • schließen

Beim SV Odelzhausen fand jetzt die Hauptversammlung der Abteilung Fußball statt, in deren Rahmen auch Wahlen für einige Posten durchgeführt wurden.

Odelzhausen – Nach der Begrüßung der 40 anwesenden Mitglieder durch Abteilungsleiter Stefan Bösinger berichtete dieser über den derzeitigen Stand der Fußballabteilung sowie der beiden Herrenmannschaften und präsentierte dazu die Zahlen des abgelaufenen Jahres. Im Anschluss war es Jugendleiterin Doris Daffner, die die sehr positive Entwicklung bei den Kleinfeld-Jugendmannschaften erläuterte und ausführlich die einzelnen Teams vorstellte.

Bei den Wahlen wurden Doris Daffner als Jugendleiterin sowie Andreas Obermair als Schriftführer und Werner Trinkl als stellvertretender Abteilungsleiter einstimmig in ihren Ämtern bestätigt bzw. gewählt. Der bisherige stellvertretende Abteilungsleiter Toni Flügel musste sein Amt aus persönlichen Gründen niederlegen. Nach der Vorstellung der Budgetplanung, bei der auch die anstehende Erneuerung der Flutlichtanlage sowie die Neuanschaffung eines Rasenmähertraktors Thema waren, bedankte sich Bösinger bei all denen, die den SVO-Fußballern abseits des Platzes, sei es als Sponsor, Trainer oder Helfer, zur Seite stehen.

Ohne die Ehrenamtlichen, die sich auch um die Pflege des Sportgeländes kümmern und bei Aktivitäten außerhalb des Fußballplatzes zeigen, ginge es nicht.  dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andre Gasteiger: „Ich habe mich hier sofort richtig wohlgefühlt“
Andre Gasteiger spricht über den Erfolg mit dem TSV Eintracht Karlsfeld und über die mögliche Meisterschaft. Dazu tippt er den 20. Spieltag der Landesliga Südost.
Andre Gasteiger: „Ich habe mich hier sofort richtig wohlgefühlt“
Andre Gasteiger: „Ich habe mich hier sofort richtig wohlgefühlt“
Andre Gasteiger: „Ich habe mich hier sofort richtig wohlgefühlt“
Kenan Muslimovic kehrt zurück nach Österreich
Stürmer Kenan Muslimovic ist nicht mehr Spieler des Bayernliga-Tabellenführers FC Pipinsried. Anfang der Woche gab der FCP folgendes Statement ab:
Kenan Muslimovic kehrt zurück nach Österreich
Karlsfeld erobert den Platz an der Sonne zurück – schon wieder
Der TSV Eintracht Karlsfeld ist mit einer auf vier Positionen veränderten Startaufstellung in das Landesligaspiel gegen den TSV Ampfing gegangen.
Karlsfeld erobert den Platz an der Sonne zurück – schon wieder

Kommentare