+
Über 20 Turniere wurden von der Jugendabteilung des TSV 1865 Dachau ausgerichtet. 

5. Winterkick in der Augustenfelder Schulturnhalle

TSV 1865 Dachau Jugend überbietet eigenen Rekord im heimischen Turnier

  • schließen

Die Fußball-Jugendabteilung des TSV 1865 Dachau hat den 5. Winterkick-Rapp-Cup veranstaltet und dabei seinen eigenen Rekord überboten.

Die Fußball-Jugendabteilung des TSV 1865 Dachau hat den 5. Winterkick-Rapp-Cup veranstaltet und dabei seinen eigenen Rekord überboten. Der beliebte Fußball-Hallenturnier-Marathon, der wieder in der Augustenfelder Schulturnhalle stattfand, ist in der Region einmalig in seinem Ausmaß. In den neun Turniertagen wurden 20 Turniere für alle Jahrgänge (2013 - 2000) angeboten. Beliebt waren dabei wieder die Qualifikationsturniere für U8 und U10, bei denen sich die Teilnehmer über eine Vorrunde in das Finalturnier kämpfen mussten.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Noch keine Abteilungsleitung beim TSV 1865 Dachau
Die Wahlen für den Abteilungsleiterposten Fußball haben beim TSV  1865 Dachau höchste Priorität. Deshalb findet die Fußball-Abteilungsversammlung am Montag, 25. Februar, …
Noch keine Abteilungsleitung beim TSV 1865 Dachau
Keine Mutmacher in den Testspielen: ASV Dachau gegen SV Sulzemoos nur 2:2
Der Fußball-Landesligist ASV Dachau hat ein wenig erfolgreiches Wochenende hinter sich gebracht, was mehr an der mangelnden Effizienz denn der spielerischen Leistung lag.
Keine Mutmacher in den Testspielen: ASV Dachau gegen SV Sulzemoos nur 2:2
TSV Jetzendorf mit wohl dosiertem Testspiel-Programm - aber ohne Reisner
Ohne den besten Scorer, dafür mit einem Neuzugang vom Landesligisten Karlsfeld ist der TSV Jetzendorf in die Wintervorbereitung gestartet. Höhepunkt ist das …
TSV Jetzendorf mit wohl dosiertem Testspiel-Programm - aber ohne Reisner
Coach Fabian Hürzeler auf der Suche nach dem Feinschliff
Ein hartes Stück Arbeit musste der Regionalligist FC Pipinsried im Vorbereitungsspiel beim TSV 1860 München II verrichten; die Partie endete 1:1-unentschieden
Coach Fabian Hürzeler auf der Suche nach dem Feinschliff

Kommentare