Naßl: „Unsere Eltern unterstützen uns wann und wo immer sie können, sie bilden stets ein wirklich gut funktionierendes Team“
+
Naßl: „Unsere Eltern unterstützen uns wann und wo immer sie können, sie bilden stets ein wirklich gut funktionierendes Team“

VfL Egenburgs Jugendleiter Stefan Naßl über Eltern im Jugendfußball

Der Jugendleiter des VFL Egenburg - Stefan Naßl - spricht über die Zusammenarbeit von Verein und Eltern im Jugendbereich.

NACHGEFRAGT

Stefan Naßl (32) ist Jugendleiter beim VfL Egenburg: „Unsere Eltern unterstützen uns wann und wo immer sie können. Sie bilden ein gut funktionierendes Team und wir können uns glücklich schätzen, dass das so ist hier im Verein.“

Naßl: „Es herrschen vernünftige Ansichten.“

„Wir haben keine Probleme wie sportlichem Überehrgeiz, im Gegenteil, es herrschen vernünftige Ansichten, die unsere Arbeit im Jugendbereich sehr erleichtern. Egal, ob Halle oder Turniere im Freien, wir können uns immer auf unsere Eltern verlassen; sie grillen, bauen auf und ab und halten alles in Ordnung“ so Naßl weiter.

„Wir hoffen, dass die Eltern weiter Vernunft wahren, gerade in dieser schwierigen Coronasituation, in der so viel Unsicherheit herrscht.“

Text: Ohl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare