+
In der Halle wurde in kurzen Hosen gespielt.  

Vierkirchner Frauencup

Titelverteidiger TSV Gilching Damentriumphieren erneut

  • schließen

Der Titelverteidiger TSV Gilching-Argelsried hat zum zweiten Mal in Folge das Damenturnier des SC Vierkirchen gewonnen.

Im Finale setzte sich das Team klar mit 6:1 gegen den TSV München-Solln durch. Gastgeber SC Vierkirchen erreichte mit einer sehr jungen Mannschaft den vierten Platz. Im Spiel um Platz drei mussten sich die SCV-Damen dem FC Stern München mit 4:5 nach Siebenmeterschießen geschlagen geben. Fünfter würde der TSV Indersdorf, der TSV Grafing belegte den sechsten und damit letzten Platz.

Als beste Spielerin wurde Dewi Johannsen vom Turniersieger TSV Gilching-Argelsried ausgezeichnet. Beste Torhüterin wurde Janine Loris vom FC Stern München.

Zunächst wurde in zwei Dreiergruppen gespielt, gleich danach folgten die Finalrundenspiele. „Es war wieder ein tolles Fußballturnier mit vielen Toren, spannenden Spielen und einem verdienten Gewinner“, resümierte SCV-Abteilungsleiter Josef Göttler. „Wir bedanken uns bei allen Fans, Gästen und Helfern für das schöne Event und freuen uns schon auf das nächste Jahr.“  

Stenogramm

SCV Damen Hallenturnier

TSV Grafing - TSV Solln München 2:3

FC Stern München - TSV Markt Indersdorf 5:0

SC Vierkirchen - TSV Grafing 0:1

TSV Gilching/Argelsried - FC Stern Mü. 2:0

TSV Solln München - SC Vierkirchen 4:1

Markt Indersdorf - Gilching/Argelsried 0:10

TSV Solln München - TSV Grafing 2:1

TSV Markt Indersdorf - FC Stern München 2:8

TSV Grafing - SC Vierkirchen 1:4

FC Stern Mü. - TSV Gilching/Argelsried 1:3

SC Vierkirchen - TSV Solln München 4:2

Gilching/Argelsried - Markt Indersdorf 9:0

Gruppe A

1. TSV Solln München 11: 8 9

2. SC Vierkirchen 9: 8 6

3. TSV Grafing 5: 9 3

Gruppe B

1. TSV Gilching/Argelsried 24: 1 12

2. FC Stern München 14: 7 6

3. TSV Markt Indersdorf 2: 32 0

Spiel um Platz 5

TSV Grafing - TSV Markt Indersdorf 0:1

Spiel um Platz 3

SC Vierkirchen - FC Stern München 4:5

Finale

TSV Solln Mü. - TSV Gilching/Argelsried 1:6

1. TSV Gilching/Argelsried

2. TSV Solln München

3. FC Stern München

4. SC Vierkirchen

5. TSV Markt Indersdorf

6. TSV Grafing

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TSV Jetzendorf mit wohl dosiertem Testspiel-Programm - aber ohne Reisner
Ohne den besten Scorer, dafür mit einem Neuzugang vom Landesligisten Karlsfeld ist der TSV Jetzendorf in die Wintervorbereitung gestartet. Höhepunkt ist das …
TSV Jetzendorf mit wohl dosiertem Testspiel-Programm - aber ohne Reisner
Coach Fabian Hürzeler auf der Suche nach dem Feinschliff
Ein hartes Stück Arbeit musste der Regionalligist FC Pipinsried im Vorbereitungsspiel beim TSV 1860 München II verrichten; die Partie endete 1:1-unentschieden
Coach Fabian Hürzeler auf der Suche nach dem Feinschliff
Pipinsried setzt sich beim Bayernliga-Primus Türkgücü durch
Siegreiches Vorbereitungsspiel: Mit einer guten Leistung hat sich der FC Pipinsried beim souveränen Bayernliga-Spitzenreiter SV Türkgücü Atasport München unter dem …
Pipinsried setzt sich beim Bayernliga-Primus Türkgücü durch
knappe Niederlage den Kreisligist aus Indersdorf
knappe Niederlage den Kreisligist aus Indersdorf

Kommentare