Evakuierung läuft: Kreuzfahrtschiff wegen heftigem Sturm in Seenot - mehrere Verletzte

Evakuierung läuft: Kreuzfahrtschiff wegen heftigem Sturm in Seenot - mehrere Verletzte
+
Tandern marschiert weiter

FCT fegt die Dasing-Reserve mit 8:0 vom Platz

FC Tandern: 15 Punkte und 22 Tore - Nach fünf Spielen

  • schließen

Der FC Tandern ist diese Saison einfach nicht zu stoppen. Auch gegen den TSV Dasing II steht ein deutlicher Sieg zu Buche.

Von Sieg zu Sieg eilen in der Fußball-A-Klasse Aichach die Kicker des FC Tandern. Der Verein aus dem Landkreis Dachau gewann in der noch jungen Saison 2018/2019 auch das fünfte Spiel in Folge und führt nun mit optimalen 15 Punkten und beeindruckenden 22:2 Toren die Tabelle der Augsburger Gruppe vor den ebenfalls noch verlustpunktfreien Obergriesbachern an.

Stenogramm

TSV Dasing II – FC Tandern 0:8 (0:3)

TSV Dasing II:Niklas Köchl, Dominik Palluch, Djily Gueye, Markus Horn, Wiking Jurasky, Maximilian Kanzler, Florian Higl, Lukas Bittner, Ababakar Yahuza, Michael Fesenmayr, Ilkay Ayyildiz – Oliver Rieß, Lukas Müller, Julian Wimmer

FC Tandern: Adrian Hebbeler, Lucas Öttl, Jonas Kölbl, Lukas Salvermoser, Hannes Winter, Thorsten Stemate, Sebastian Obeser, Patrick Müller, Pascal Reuter, Thomas Birkl, Dominik Glas – Simon Aidelsburger, Samuel Klobucaric, Lukas Maier

Tore:0:1 (32.) –Samuel Klobucaric . 0:2 (36.) – Lukas Salvermoser. 0:3 (43.) – Pascal Reuter. 0:4 (53.) – Jonas Kölbl (Elfmeter). 0:5 (69.) – Sebastian Obeser. 0:6 (71.) – Pascal Reuter. 0:7 (80.) – Samuel Klobucaric. 0:8 (82.) – Simon Aidelsburger.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tandern verlängert mit Trainerduo Oliver Beck und Dennis Loskot
Nägel mit Köpfen machte die Abteilungsleitung diese Woche mit ihrem Trainerduo Oliver Beck und Dennis Loskot. Schon im Herbst signalisierte man beidseitiges Interesse an …
Tandern verlängert mit Trainerduo Oliver Beck und Dennis Loskot
„Durch den Sieg von Jetzendorf war das Worst-Case-Szenario perfekt“
Der SV Sulzemoos bekommt es am heutigen Samstag mit dem SC Grüne Heide aus Ismaning zu tun. Beide Teams gehen unter komplett unterschiedlichen Vorzeichen in die Partie.
„Durch den Sieg von Jetzendorf war das Worst-Case-Szenario perfekt“
Jetzendorf: Doppeltorschütze Dominic Reisner auf Weltreise
Der TSV Jetzendorf empfängt am morgigen Sonntag mit dem Schlusslicht FC Moosburg ein Team, gegen das er keine Punkte abgeben darf. In den letzten Duellen hatten die …
Jetzendorf: Doppeltorschütze Dominic Reisner auf Weltreise
Kammerberg: Haupt warnt sein Team vor Sebastian Zielke
Mit einer Woche Verspätung startet die SpVgg Kammerberg aus der Winterpause. Im ersten Spiel wartet mit dem Tabellenführer Kirchheimer SC der schwerstmögliche Gegner auf …
Kammerberg: Haupt warnt sein Team vor Sebastian Zielke

Kommentare