Samile Tesfalem erzielte den einzigen Treffer des ASV Glonn beim Test gegen den ESV München-Ost.
+
Samile Tesfalem erzielte den einzigen Treffer des ASV Glonn beim Test gegen den ESV München-Ost.

Testspiel gegen TSV Ebersberg II abgesagt

ASV Glonn: Samile Tesfalem erzielt Ehrentreffer gegen den ESV München-Ost

  • vonJulian Betzl
    schließen

Der ASV Glonn testete am vergangenen Freitag beim ESV München-Ost. Nach gutem Start war gegen den C-Klassisten nicht viel zu holen.

Ebersberg/Glonn Eine Art Kaltstart wird der TSV Ebersberg II morgen (20 Uhr) gegen den FC Falke hinlegen müssen. Nur ein Testspiel absolvierten die Kreisstädter in der Wintervorbereitung und mussten nun auch noch ihre Generalprobe absagen. „Die Ebersberger hatten viele Ausfälle und auch bei uns war es personell ein bisschen eng, sodass wir einvernehmlich entschieden haben, das Spiel abzusagen“, erklärte ASV-Sprecher Raphael Gartner. Ganz auf Spielpraxis mussten die Glonner nicht verzichten. Bereits am Freitag absolvierte man beim ESV München-Ost „eine weitere gute Trainingseinheit“ (1:4).

Mehr sei nach gutem Start (1:1 durch Samile Tesfalem/21.) sowie einer zu unentschlossenen zweiten Hälfte gegen einen konterstarken C-Klassisten nicht zu holen gewesen. Gartner: „Der Gegner hat den Ball einfach besser laufen lassen und zielstrebiger nach vorne gespielt.“ 

Text: Julian Betzl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare